Stahlzeit in Dortmund: Führung im Hoesch-Museum

Dortmund - Die Anfänge der Eisen- und Stahlindustrie in Dortmund und ihr Aufblühen seit 1840, das Leben und Arbeiten der „Hoeschianer“ und der Strukturwandel – um diese Themen geht es in der öffentlichen Führung „Stahlzeit in Dortmund“ am Sonntag, dem 11. Juli, von 14 bis 15 Uhr im Hoesch-Museum (Eberhardstraße 12, Dortmund). Originale Werkzeuge, authentische Objekte und interaktive Stationen lassen Vergangenheit und Gegenwart lebendig werden. … [Weiterlesen...]