Münster: Blick auf Schätze der Deilmann Stiftung

Münster – Architekt Andreas Deilmann öffnet für vier Wochen bis Ende Dezember seine spektakuläre Kunstsammlung: Mit einer gutbesuchten Vernissage wurde gestern (23. November) in der bekannten Münsteraner Galerie Claus Steinrötter erstmals die Sammlung Deilmann der Öffentlichkeit vorgestellt. Bei Claus Steinrötter können die Besucher nun mehr als 60 Kunstwerke entdecken und bewundern, die von mehr als 35 Künstlern mit Rang und Namen … [Weiterlesen...]

Galerie Samuelis Baumgarte zeigt Heinz Mack

Bielefeld - Die Galerie Samuelis Baumgarte zeigt unter dem Titel "Rhythmus, Licht und Farbe" vom 18. Februar bis zum 27. April 2018 Arbeiten von Heinz Mack. Der Künstler wird zur Eröffnung am Sonntag, den 18. Februar um 11.00 Uhr in der Galerie anwesend sein. Die Samuelis Baumgarte Galerie freut sich anlässlich des 87. Geburtstages von Heinz Mack die Einzelausstellung "Heinz Mack: Rhythmus, Licht und Farbe“ anzukündigen. Die mehr als 30 … [Weiterlesen...]

Bielefeld: Heinz Mack zum Geburtstag

Bielefeld - Die Samuelis Baumgarte Galerie zeigt vom 28. Februar bis  zum 30. April 2016 anlässlich des 85. Geburtstages von Heinz Mack die Einzelausstellung "Heinz Mack: Review and Outlook | A special selection". Die dreiteilige Ausstellungsreihe entstand in enger Kooperation mit der Arndt Art Agency, Berlin, und Arndt Fine Art, Singapore. Ausstellungsbegleitend erscheint ein 124-seitiger Katalog mit einem Beitrag des Kunsthistorikers Prof. Dr. … [Weiterlesen...]

Münster: „Art & Antik Messe“ mit neuem Konzept

Münster. Eine Traditionsmesse tritt in eine neue Ära ein. Aus den Kunst- und Antiquitäten-Tagen wird die „Art & Antik Messe Münster“. Schon zum 40. Mal spricht das Messe und Congress Centrum Halle Münsterland Kunstfreunde und Sammler an, mit etwa 8.000 Besuchern wird gerechnet. Sie dürfen vom 10. bis 14. Februar neben exquisiten, qualitativ hochwertigen Antiquitäten ein noch breiteres Spektrum zeitgenössischer Kunst erwarten, darunter … [Weiterlesen...]

Zwischen den Zeiten

Westfalen - Unter dem Titel "Heinz Mack. Zwischen den Zeiten" ist bis zum 29. Juli im Oberlichtsaal in der sechsten Etage des Dortmunder U ein Überblick über Macks vielfältiges Werk von den frühen Schaffensjahren bis zur Gegenwart zu sehen. Die Auswahl der Objekte erfolgte in enger Zusammenarbeit mit dem 1931 in Lollar geborenen Künstler. Dadurch wurde es möglich, überwiegend Werke zu präsentieren, die bisher selten oder nie gezeigt … [Weiterlesen...]