Bielefeld: Kulissen des Glücks

Westfalen - Bei Jording Meisterwerkstätten werden nach alter Handwerkskunst Möbel gepolstert – vom Biedermeier bis hin zu modernen Sitzgruppen oder gewerblich genutzten Möbelstücken. Die Nähwerkstatt fertigt nach Maß Dekorationen, Tischwäsche, Kissen, Bettüberwürfe, Hussen und vieles mehr. Wer hinter der Bielefelder Kunsthalle den Weg zur Altstadt nimmt, kommt am liebevoll restaurierten Haus Rodin vorbei. Hier findet man das exquisite und … [Weiterlesen...]

Ideen für den festlich gedeckten Tisch

Westfalen - „Alt und neu, aktuelle Dekorationsartikel, ruhig was Günstiges, mit wertvollen alten Sachen – das gibt dem gedeckten Tisch Charakter und Glanz. Ein schönes Erbstück, zum Beispiel eine Sauciere aus feinem Porzellan, wird mit Buchs oder Rosen aus dem Garten zu einem echten Hingucker. Höhen und Tiefen geben der festlichen Tafel Dramatik: Große silberne Armleuchter, zurzeit günstig im Handel, sind dafür genau das Richtige. Besonders schön … [Weiterlesen...]

Eine Villa voller Verführung

Westfalen - Nur einen Steinwurf von der Bielefelder Kunsthalle entfernt, findet man eines der schönsten Geschäfte der Stadt – die Villa Bozi. Schokoladenzimmer, Herrenzimmer und Großer Saal des 2005 aufwendig renovierten Wohnhauses der Familie Bozi beherbergen heute liebevoll und stilsicher ausgesuchte Geschenkideen. Handtaschen, Seifen, Briefpapier oder kleine Mitbringsel – die schönen und ungewöhnlichen Dinge laden in historischem Ambiente zum … [Weiterlesen...]

Schönes in zwei Villen

Westfalen - In Bielefeld ist der Albrecht-Delius-Weg eine der ersten Adressen für erlesenen Geschmack. Stilsicher und mit Gespür für besondere Dinge verwöhnt Cornelia Delius im Ambiente von zwei historischen Villen die Kunden. Schon eine gefühlte Ewigkeit ist die Nummer 3 im Albrecht-Delius-Weg, von den Bielefelder nur die "Gelbe Villa" oder "Delius-Villa" genannt, eine Institution. Hier wird der Einkauf zu einem sinnlichen Erlebnis, denn … [Weiterlesen...]