Schönes in zwei Villen

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – In Bielefeld ist der Albrecht-Delius-Weg eine der ersten Adressen für erlesenen Geschmack. Stilsicher und mit Gespür für besondere Dinge verwöhnt Cornelia Delius im Ambiente von zwei historischen Villen die Kunden.

Foto: Cornelia Delius

Foto: Cornelia Delius

Schon eine gefühlte Ewigkeit ist die Nummer 3 im Albrecht-Delius-Weg, von den Bielefelder nur die „Gelbe Villa“ oder „Delius-Villa“ genannt, eine Institution. Hier wird der Einkauf zu einem sinnlichen Erlebnis, denn die netten Süßigkeiten sind nur das Sahnehäubchen auf einem Strauß erlesener Dinge – vom Meissener Porzellan über Glaswaren von Theresienthal bis hin zu Modeaccessoires wie Handtaschen für die Damen oder Seidenkrawatten für die Herren.

Foto: Cornelia Delius

Foto: Cornelia Delius

Vor Weihnachten ist die Auswahl reichlich. Es macht Spass durch die Räume zu bummeln und sich anregen und inspirieren zu lassen. Auf häufigen Einkaufsreisen in Italien, Frankreich, England und Deutschland findet Cornelia Delius viele wunderbare Dinge. „Die schönsten und originellsten gibt es dann in meinem Laden“, sagt Cornelia Delius.

Foto: Cornelia Delius

Foto: Cornelia Delius

Ob es das „Kinderzimmer“ ist, in dem sich Großeltern und Paten wünschen, sie hätten noch mehr Kinder, die sie beschenken können oder ob Sie in der Gartenveranda antike versilberte Tabletts, Schalen und Leuchter finden: alles verführt zum Kaufen. Dann gibt es KPM Porzellan, Silber, Bilderrahmen, Tischwäsche in unendlicher Vielfalt, modische Accessoires, Schals, Tücher, Geschenke und Modeschmuck – die Aufzählung kann gar nicht vollzählig sein.Wer hier kein persönliches Geschenk findet, ist selber Schuld.

Öffnungszeiten: Mo bis  Fr: 10 bis 19 Uhr, Sa: 10 bis 18 Uhr, So: 14 bis 18 Uhr

Villa Bozi / Albrecht-Delius-Weg 2 / 33615 Bielefeld
Telefon 0 521 – 52 17 005
www.cornelia-delius.de

Speak Your Mind

*