Bielefeld: Kulissen des Glücks

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Bei Jording Meisterwerkstätten werden nach alter Handwerkskunst Möbel gepolstert – vom Biedermeier bis hin zu modernen Sitzgruppen oder gewerblich genutzten Möbelstücken. Die Nähwerkstatt fertigt nach Maß Dekorationen, Tischwäsche, Kissen, Bettüberwürfe, Hussen und vieles mehr.

Die Jording Meisterwerkstätten im denkmalgeschützten Rodin - Foto: Jording Meisterwerkstätten

Die Jording Meisterwerkstätten im denkmalgeschützten Haus Rodin – Foto: Jording Meisterwerkstätten

Wer hinter der Bielefelder Kunsthalle den Weg zur Altstadt nimmt, kommt am liebevoll restaurierten Haus Rodin vorbei. Hier findet man das exquisite und ganz besondere Raumausstatter- Unternehmen Jording Meisterwerkstätten, ein Meisterbetrieb mit über 50 Jahren Erfahrung und Know-how und seit 1997 im Besitz von Cornelia Delius.

Im Haus Rodin finden Kunden auf 150 Quadratmetern ein umfangreiches Angebot an Einrichtungsstoffen, Polstermöbeln, Tapeten, Teppichen und Wohnaccessoires . - Foto: Jording Meisterwerkstätten

Im Haus Rodin finden Kunden auf 150 Quadratmetern ein umfangreiches Angebot an Einrichtungsstoffen, Polstermöbeln, Tapeten, Teppichen und Wohnaccessoires . – Foto: Jording Meisterwerkstätten

Bei Jording Meisterwerkstätten werden nach alter Handwerkskunst Möbel gepolstert – vom Biedermeier bis hin zu modernen Sitzgruppen oder gewerblich genutzten Möbelstücken. Die Nähwerkstatt fertigt nach Maß Dekorationen, Tischwäsche, Kissen, Bettüberwürfe, Hussen und vieles mehr. Hinter Jording Meisterwerkstätten steht ein Team von 25 hochqualifizierten Handwerkern mit firmeneigenem Nähatelier und Polsterei.

In den vergangenen Jahren haben sich Jording Meisterwerkstätten zu einem der führenden textilen Inneneinrichtungsunternehmen in OWL und weit darüber hinaus entwickelt. In dem denkmalgeschützten Rodin finden Kunden auf 150 Quadratmetern ein umfangreiches Angebot an Einrichtungsstoffen, Polstermöbeln, Tapeten, Teppichen und Wohnaccessoires sowie ein exzellentes Beratungsteam. Darüber hinaus ist das Geschäft seit 2001 auch Vertragspartner für KA-International.

Für Privatkunden hat Jording sich zum Ziel gesetzt, „Kulissen des Glücks“ zu schaffen. - Foto: Jording Meisterwerkstätten

Für Privatkunden hat Jording sich zum Ziel gesetzt, „Kulissen des Glücks“ zu schaffen. – Foto: Jording Meisterwerkstätten

Für Privatkunden hat Jording sich zum Ziel gesetzt, „Kulissen des Glücks“ zu schaffen. Hierfür sorgen alle Mitarbeiter, indem sie neben der individuellen Beratung eine hohe Qualität sowie Verlässlichkeit und Pünktlichkeit in allen Bereichen gewährleisten. Privatkunden können sich im Ladengeschäft und auch zuhause von Jording-Raumausstatter-Meisterinnen beraten lassen, die immer mit den aktuellsten Trends vertraut sind. Diese Maxime gilt selbstverständlich auch für alle Objektkunden, denn Jording Meisterwerkstätten sind überregional tätig, wenn es um die textile Ausstattung von Hotels geht.

Zu den Kunden zählen hochkarätige Hotels im In- und Ausland, wie zum Beispiel Park Hyatt und The Dolder in Zürich oder The Mandarin Oriental in Paris, Genf und London. Im Hinblick auf Energieeffizienz bietet das Geschäft einzigartige Stoffqualitäten, durch deren Einsatz nachweislich die Heizkosten bis zu 15 Prozent reduziert werden können. Im Hinblick auf die bevorstehenden wärmeren Jahreszeiten finden die Kunden lichtechte Outdoorstoffe.

Öffnungszeiten Mo-Fr 10.00 – 18.00 Uhr, Sa 10.00 – 16.00 Uhr

Jording Meisterwerkstätten / Nebelswall 13 / 33602 Bielefeld
Telefon 0521 – 5600561
www.jording.de

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*