Originelle Geschenke (1) – Wandkalender 2022

Print Friendly, PDF & Email

Originelle Geschenke aus Westfalen: Gemälde von Rubens in Siegen und Rembrandt in Isselburg, Pop Art von Claes Oldenburg in Münster: An vielen Orten im Land der roten Erde können Kunstwerke von internationaler Bedeutung im Original bewundert werden. Der Westfalium Wandkalender 2022 zeigt 13 Werke bedeutender Künstler, die in westfälischen Museen, Galerien, Schlössern oder Parks ausgestellt werden. Zu jedem Werk hat Kunsthistoriker Dr. Jörg Bockow eine kurze Erläuterung verfasst.

Der Kalender hat ausgeklappt das Format DIN A 3 und kostet 16,75 inkl. MwSt. Wenn Sie originelle Geschenke für Weihnachten suchen: Der Westfalium-Wandkalender 2022 ist für kunstinteressierte Westfalenpatriotinnen und -patrioten genau das richtige. Jetzt online im Westfalium-shop bestellen und bequem nach Hause liefern lassen.Originelle GeschenkeWestfalium-Abonnenten erhalten den Kalender kostenlos – wenn Sie hier das Westfalium-Abonnement für jährlich 23,58 Euro inkl. MwSt. bestellen, erhalten Sie 4x im Jahr die Zeitschrift Westfalium bequem nach Hause geliefert und den Wandkalender “Große Kunst in Westfalen” gratis dazu.

Die vorgestellten Kunstwerke:

  • Januar – Cappenberger Barbarossa-Kopf, Portaitbüste von Kaiser Friedrich Barbarossa aus dem 12. Jahrhundert, aus vergoldeter Bronze gefertigt. Stiftskirche St. Johannes Evangelist, Selm-Cappenberg
  • Februar – Gerhard Richter: Zwei graue Doppelspiegel für ein Pendel, zwei 4 Meter hohe Spiegel und ein Foucaultsches Pendel mit einer 48 Kilogramm schweren Metallkugel. Dominkanerkirche Münster
  • März – Peter Paul Rubens: Caritas Romana, zwei mal zwei Meter großes Ölgemälde aus dem frühen 17. Jahrhundert. Siegerland Museum, Siegen
  • April – August Macke: Kairouan III, Aquarell aus dem Jahr 1914, Größe 22 mal 29 Zentimeter, LWL Museum für Kunst und Kultur, Münster
  • Mai – Nicole Eisenman: Sketch for a fountain, Sechs mal vier Meter große Brunnenanlage mit Plastiken, Promenade, Münster
  • Juni – Rembrandt van Rijn: Das Bad der Diana mit Aktäon und Kallisto, 93,5 mal 198 Zentimeter großes Ölgemälde, Schloss Anholt, Isselburg-Anholt
  • Juli – Felix Nussbaum: Erinnerung an Norderney, 98 mal 113,5 Zentimeter großes Ölgemälde aus dem Jahr 1929, Felix-Nussbaum-Haus, Osnabrück
  • August – Wilhelm Morgner: Mann mit blauer Karre in ornamentaler Landschaft, Gemälde aus dem Jahr 1911, Museum Wilhelm Morgner, Soest
  • September – Otmar Alt: Der Platzhirsch, Gemälde, Otmar Alt Stiftung, Hamm
  • Oktober – Claes Oldenburg: Giant Pool Balls, drei drei Meter hohe Betonkugeln aus dem Jahr 1977, am Aasee, Münster
  • November – Frank Gehry: MARTa, Museum für Kunst, Architektur und Design aus dem Jah 2005, Herford
  • Dezember – Westfälisches Abendmahl, Kirchenfenster über dem Nordportal der Wiesenkriche aus der Zeit um 1500, Soest
  • Titelbild – Stephan Huber: Drei Pferde für Münster, vier mal drei Meter große Skulptur aus Neonröhren, Münster

Jetzt den Westfalium-Wandkalender 2022 “Große Kunst in Westfalen” in Westfalium-shop bestellen

oder

Westfalium-Jahresabonnement bestellen und den Westfalium-Wandkalender 2022 kostenlos dazubekommen

Originelle Geschenke im Westfalium-shop

  1. Westfalium-Wandkalender 2022 “Grosse Kunst in Westfalen”
  2. Winterlikör mit Sahne von Habbel in Sprockhövel
  3. Blumen- und Pflanzenpresse mit Patentverschluss
  4. Westfalenflagge mit dem Wappen der alten Provinz Westfalen
  5. Warendorfer Pferdeäppel in süß
  6. Grubentücher für zuhause

Speak Your Mind

*