Paderborn – Flughafen feiert den Frühling

Print Friendly, PDF & Email

Paderborn – Flughafen im Frühlingsfieber: Am 7. April lädt der Paderborn-Lippstadt Airport von 11.00 bis 18.00 Uhr zum großen Frühlingsfest in seinem Terminalgebäude ein. Zum traditionellen “Frühlingserwachen Paderborn Flughafen” erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm sowie mehr als 50 Verkaufsstände.

Paderborn Flughafen

War auch beim Frühlingserwachen 2018 dabei. Das Flughafenmaskottchen “Homie” – Foto: Paderborn-Lippstadt Airport

Im Terminal des Flughafens werden neben Mode, Schmuck und dekorativen Wohnaccessoires auch verschiedenste kulinarische Köstlichkeiten angeboten. Für den passenden musikalischen Rahmen zu Shopping und Genuss sorgt das Briloner Saxophon Sextett der Big Band Breylske. Zudem zeigen die Tanzgruppen Dancerholics und Dancing Girls des SV Brenken ihr Können.

Hüpfburg und Kinderkarussell sowie ein Ballonkünstler und eine Bastelecke mit dem Motto „Die Natur wird lebendig“ sorgen dafür, dass auch bei kleinen Gästen keine Langeweile aufkommt. Zusätzlich verbreitet das Flughafenmaskottchen „Homie“ gute Laune und verteilt kleine Geschenke.

Die Reisebüros im Terminal haben geöffnet und stellen ihre Angebote vor. Bei jeder am Veranstaltungstag vor Ort gebuchten Flugreise ab PAD erhalten die Kunden kostenloses Parken während des Reisezeitraums 2019 dazu.

Der Eintritt zum Frühlingserwachen ist frei. Die Parkgebühr beträgt 3 Euro. Parallel findet am Quax-Hangar die NR Autoschau statt. Im Jahreslauf lockt Paderborn Flughafen mit einer ganzen Reihe von Events Besucher auf die Bürener Hochebene: So findet im Herbst schon traditionell ein Außenstart der Warsteiner Montgolfiade auf dem Ostwestfalen-Airport statt. „Der Außenstart zählt bei Piloten, wie auch Zuschauern zu den Highlights der Montgolfiade. Wir freuen uns deshalb, dass der Start auch in diesem Jahr am Paderborn-Lippstadt Airport realisiert werden konnte“, erklärte Uwe Wendt, Geschäftsführer der Warsteiner Internationalen Montgolfiade GmbH gegenüber www.westfalium.de im Herbst 2018. Auch Dr. Marc Cezanne, Geschäftsführer der Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH, freute sich über den Ballonstart am Flughafen Lippstadt-Paderborn: „Der traditionelle Außenstart bei uns am Heimathafen ist immer ein besonders Ereignis. Wir freuen uns sehr, ein fester Bestandteil dieses weltweit beachteten Heißluftballon-Treffens zu sein.“

Paderborn-Lippstadt Airport, www.airport-pad.com

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*