Herbstliche Leckerbissen im Emshaus

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Die Tage werden kürzer, die Nächte länger.  Jetzt beginnt die Genießerzeit in gemütlicher und warmer Atmosphäre zu Speisen wie Wild und Ente. Im Emshaus in Rheda-Wiedenbrück kann man Genuss und Lebensart erleben, es ist ein Ort für anregende Momente und entspannte Stunden zwischen Rosengarten und Schlosspark. Das Café und Restaurant Emshaus von Verena Blomberg und Patrick Kahl gehört zu den feinen Adressen im Land, für die es jedenAbstecher lohnt. Wenn die Sonne scheint, lockt eine herrliche Terrasse, auf dem man gemütlich den Tag ausklingen lassen kann.

Auf der Terrasse kann man ganz gemütlich den Tag ausklingen lassen. - Foto: Emshaus

Auf der Terrasse kann man ganz gemütlich den Tag ausklingen lassen. – Foto: Emshaus

Daniel Hülsei, der Küchenchef, und seine Brigade kreiren westfälische Spezialitäten mit Produkten und Rezepten aus hiesigen Landen, sowie Ausflüge in die italienische und französische Küche und vieles mehr. Kreativität wird Großgeschrieben. Die Speisenkarte wird regelmäßig umgestellt, da kommt niemals Langeweile auf. Für jeden Monat wird etwas Passendes auf den Tisch gezaubert.

Das Emshaus liegt in einer aussergewöhnlichen Idylle. - Foto: Emshaus

Das Emshaus liegt in einer aussergewöhnlichen Idylle. – Foto: Emshaus

“Wir bieten unseren Gästen einen vielfältigen, jahreszeitlich orientierten Kalender als Ergänzung zu unserer Speisenkarte”, erklären Verena Blomberg & Patrick Kahl. So auch in diesen Tagen: Das Menü für den nahenden Herbst macht schon beim Lesen Appetit.

Festlich eingedeckt. Natürlich eignet sich das Emshaus auch für Familienfeierlichkeiten und Feste. - Foto: Emshaus

Festlich eingedeckt: Natürlich eignet sich das Emshaus auch für Familienfeierlichkeiten und Feste. – Foto: Emshaus

Nach einem tollen Sommer mit vielen schönen Terrassentagen, naht langsam die „Goldene Jahreszeit“. Die ersten Bäume zeigen sich im neuen Herbstgewand, was uns auf die gemütliche Herbst- Winterzeit einstimmen lässt.

Im Oktober zeigen sich die ersten Herbstboten. Die Gäste können sich auf tolle Kürbisgerichte freuen.

Außerdem im Oktober:  Musikalischer Abend mit Live Barmusik Jazz & Pop Lounge. Am Freitag, den 30. Oktober 2015, gibt es ein Drei- oder Vier-Gang Menü mit drei Hauptgerichten zur Wahl in angenehmer Atmosphäre zu dezenter Live Musik. Dieser Abend wird begleitet von Thomas Venten am Piano und Martin Rode am Saxophon von 19.30 – 21.30 Uhr. Aufgrund der großen Nachfrage sollte man seinen Tisch vorher reservieren.

Im November serviert das Team des Emshauses jeden Mittwochabend knusprige Entenbrust mit entsprechenden Beilagen und das, so viel die Gäste mögen.

Im Dezember wird es „Wild“ im Emshaus! Ein Horrido auf Rehgulasch mit Grenadinezwiebeln und Kartoffelgnocchis.

Sie sind noch auf der Suche nach dem idealen Rahmen für Ihre Weihnachtsfeier? Gerne stellt man im Emshaus weihnachtliche Gerichte nach den Wünschen der Gäste zusammen. Auch für die Weihnachtsfeiertage und Silvester hat der Küchenchef Daniel Hülsei und sein Team wieder tolle Festtagsangebote für kreiert.

Das gesamte Emshaus-Team freut sich, seine Gäste auf eine abwechslungsreiche Reise durch die Küchen und Themen der kulinarischen Welt mitzunehmen. Im Emshaus legt man höchsten Wert auf frische, hochwertige Produkte und deren schonende Zubereitung.

Café & Restaurant Emshaus / Gütersloher Straße 22 / 33378 Rheda-Wiedenbrück
Telefon 05242 – 40 60 400
www.emshaus-rheda.de

 

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*