Klassikfestival an den schönsten Orten

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Das Konzept hat sich bewährt: Das Festival musik:landschaft westfalen gehört zu den beliebtesten Musikfestival im Land. Besucher aus nah und fern lassen sich von dem hochattraktiven Angebot ansprechen und begeistern. Die Veranstaltungen sind regelmäßig ausverkauft und den Run auf die Karten beginnt immer sofort nach dem Start des Vorverkaufs.

Konzert in Witten: Hier gab im vergangenen Jahr Penderecki ein Konzert, das begeistert aufgenommen wurde. - Foto: Musiklandschaft Westfalen

Konzert in Witten: Hier gab im vergangenen Jahr Krzysztof Penderecki ein Konzert, das begeistert aufgenommen wurde. – Foto: Musiklandschaft Westfalen

Die musik:landschaft westfalen wurde im Jahr 2009 gegründet und wird  ausschließlich von privaten Sponsoren aus der heimischen Wirtschaft getragen. Ziel der Veranstalter ist es, unter einem gemeinsamen Label klassische Musik auf höchstem Niveau an den schönsten Orten Westfalens zu präsentieren.

Hochkarätige Veranstaltungen begleiten die Konzerte des Festivals - so auch eine Akademie. - Foto: Musiklandschaft Westfalen

Hochkarätige Veranstaltungen begleiten die Konzerte des Festivals – so auch eine Akademie. – Foto: Musiklandschaft Westfalen

Große Namen spielen dabei eine große Rolle: So waren bislang neben dem Royal Philharmonic Orchestra London unter anderem  das RSO Kattowice, die Russische Nationalphilharmonie, die Philharmonie der Nationen,  Künstler wie Krzysztof Penderecki, Vladimir Spiwakow, Nikolai Tokarev, Jozsef Lendvay, Justus Frantz,  Martin Panteleev, Lev Vinocour oder das Gewandhaus Quartett Leipzig zu Gast.

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Festivals suchen immer mehr Kommunen die Zusammenarbeit mit der musik:landschaft westfalen – erfolgreich, wie die steigende Zahl der Festival-Standorte und der Konzerte zeigt.

Heiden (Freilichtbühne), 16.08.2013

Witten (Audimax der Uni Witten Herdecke), 17.08.2013

Burlo (Forum Mariengarden), 22.08.2013

Coesfeld (Marktplatz), 23.08.2013

Rheine (Kloster Bentlage), 24.08.2013 und 25.08.2013

Langenberg (Gut Geissel), 25.08.2013

Münster (Mutterhauskirche der Franzisk.), 29.08.2013

Telgte (Golfclub Gut Hahues), 31.08.2013

Reken (Berghotel Hohe Mark), 07.09.2013

Vreden (N-Joy Kulturzentrum), 08.09.2013

Münster (Konzertsaal PSD Bank), 13.09.2013

Bocholt-Spork (Gut Heidefeld), 14.09.2013

Kartenbestellung auch unter 02861/7038586
www.musiklandschaft-westfalen.de

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*