Macht Lust aufs Landleben: Landpartie Lembeck

Print Friendly, PDF & Email

Macht Lust aufs Landleben: Vom 7. bis 10. Juni bietet die “Landpartie Schloss Lembeck” mit über 120 Ausstellern Schönes für den Garten, Ideen für das Zuhause und Besonderheiten rund um das geliebte Landleben. Die Besucher werden verzaubert von den Genusswelten rund um die Sterneköche und Winzer, die Maßschneider, Modelabel und Designer, die Goldschmiede und Juweliere, die großen Marken und kleinen Manufakturen.

macht Lust

Wasser, Schloss und Landvergnügen auf Schloss Lembeck – Fotos Schloss Gödens Entertainment GmbH

Der Lembecker Wiesenbach wird auf dem Schlossareal zu einem rechteckigen, 190 × 160 Meter messenden und die Anlage umgebenden Teich gestaut. Die einzelnen Teile des Schlosses liegen so auf Inseln, die durch Brücken miteinander verbunden sind. Die barocke Schlossanlage wird durch eine 500 Meter lange geradlinige Ost-West-Achse symmetrisch gegliedert. Sie beginnt mit einer 200 Meter langen Allee, die von Osten her auf die ehemals dreiflügelige Vorburg zuläuft.

Landleben mit viel Geschichte

Ein wehrhaftes Gut, der sogenannte „Oberhof in der Le(h)mbecke“, wird bereits in Urkunden aus dem 12. Jahrhundert genannt. Er lag etwas abseits der damaligen Dörfer Lembeck und Wulfen und wurde durch die Herren von Lembeck im Auftrag des Bischofs von Münster verwaltet und bewohnt. Diese bauten eine Turmhügelburg als neuen Familiensitz am Ort des heutigen Schlosses, die im 14. Jahrhundert das erste Mal urkundliche Erwähnung fand. Sie stand inmitten von Sumpf und Wasser und wurde in dieser Zeit nach Norden hin durch einen Anbau mit zwei Räumen (einem sogenannten Zweikammerhaus) erweitert. Im 15. Jahrhundert kamen eine Erweiterung sowie ein Eckturm (der sogenannte Kapellenturm) im Westen hinzu. Um 1490 erfolgte eine Zusammenlegung des Grundbesitzes beider zu jener Zeit bestehenden Häuser. Die alte Burg wurde im Anschluss daran abgerissen. Seine grundlegende, heutige Gestalt erhielt Schloss Lembeck unter Dietrich Conrad Adolf von Westerholt-Lembeck, der es in der Zeit von 1674 bis 1692 im Stil des Barocks aus- und umbauen ließ.

Macht Lust

Über 120 Aussteller sind auf Schloss Lembeck mit von der Partie

Die vielen Gärtner und Pflanzenzüchter werden nicht nur den Schlosspark in ein Blumenmeer verwandeln, sondern auch wichtige Tipps geben, dank derer das grüne Wohnzimmer in diesem Jahr noch prachtvoller gedeihen wird.Zu den Ausstellern gehören auch namhafte Münsteraner Häuser: Juwelier Oeding-Erdel zeigt exklusive Uhren der Marken Chronoswiss, Sattler und Junghans sowie stilvollen Schmuck. Das Modehaus Schnitzler aus Münster präsentiert die passende Landpartiemode der Marken Habsburg, Stajan und Susanne Spatt. Hetkamp Einrichtung und Mode aus Raesfeld zeigt in den Räumen von Schloss Lembeck wunderschöne Möbel kombiniert mit Mode bekannter Designer. Die Eden-Gärtner Kulmann-Rohkemper aus Marl und Goroncy aus Drensteinfurt zeigen ihr Können anhand eines wunderschönen Schaugartens.

Passend dazu gibt es bei „Garten & Wohnen“, dem führenden Münsteraner Händler für Gartenmöbel, die richtigen Sitzmöbel und Accessoires und beim Münsteraner Terracottagarten echtes Impruneta Terracotta. Für florales Design par excellence sorgt Charakterwerk aus Drensteinfurt. Das macht Lust aufs Landleben!

Macht Lust

Rosen für den Landedelmann auf Schloss Lembeck

Nehmen Sie sich Zeit für einen Ausflug in die Welt der exklusiven Lebensräume. Die Landpartie ist vom 7. bis 10. Juni täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 14 Euro an der Tageskasse und 11,50 Euro im Vorverkauf. Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt.

www.landpartie.info

PS: Einen Westfalium-Bericht zur Landpartie Schloss Lembeck 2018 finden Sie hier

Comments

  1. Die Firma Hetkamp Einrichtung und Mode wird ebenfalls auf Schloss Lembeck vertreten sein. Neben exklusiven Einrichtungen gibt Hetkamp einen Vorgeschmack auf die Modetrends für Herbst / Winter 2012.
    Insbesondere zeigt das Einrichtungs- und Modehaus auf der Landpartie äußerst vielfältige und hochwertige Esstische sowie innovative Küchen-Technik. Auf Modebegeisterte warten die Highlights der neuen Herbst-/Winter-Kollektionen von Annette Görtz und Barbara Lohmann. Mehr dazu, finden Sie unter http://www.hetkamp.de

Speak Your Mind

*