Attendorner Stadtfest: Ticket Gewinnaktion

800 Jahre Attendorn - Zum Jubiläumsstadtfest gibt es eine Ticket-Gewinnaktion. Veranstaltungskarten für die Stadthalle winken. Wer am 10. oder 11. September 2022 während des Stadtfestes in der Attendorner Tourist-Info eine Karte für eine beliebige Veranstaltung für die Stadthalle Attendorn kauft, kann an der Ticket-Aktion teilnehmen und jeweils zwei Eintrittskarten für die folgenden Veranstaltungen in der Stadthalle gewinnen. Im Los-Topf … [Weiterlesen...]

Zauberkunst und Comedy

In Attendorn werden am 30. April 2022 ab 20 Uhr in der Stadthalle Zauberkunst, Comedy und Lebensweisheiten geboten: Christian de la Motte gastiert mit seiner One-Man-Show „Realität kann jeder.“ Im neuen Programm verarbeitet er nicht nur seinen ungewöhnlichen Lebensweg vom Manager zum Magier. Er will auch, so die Ankündigung zur Show, "sein Publikum zum Nachdenken über den eigenen Lifestyle" inspirieren. Zu tiefschürfend solle es aber nicht … [Weiterlesen...]

Attendorn: “Der letzte der feurigen Liebhaber”

Attendorn - Am Mittwoch, 11. Januar 2017, wird um 20.00 Uhr in der Stadthalle Attendorn die Komödie „Der letzte der feurigen Liebhaber“ von Neil Simon mit Martin Lindow in der Titelrolle aufgeführt. Barney Cashmans erotische Erfahrungen beschränken sich nahezu ausschließlich auf eine monogame, bislang 23-jährige Ehe mit seiner grundanständigen Highschool-Freundin Helma. Jetzt, im Alter von 47 Jahren, möchte der Familienvater und Besitzer … [Weiterlesen...]

Attendorn: Die Helden mit „Die Gedächtnislücke“

Attendorn - Am Donnerstag, 17. März 2016, präsentiert die Theatergruppe Helden zum Abschluss der Attendorner Theatersaison 2015/2016 um 20.00 Uhr in der Stadthalle Attendorn die Komödie „Die Gedächtnislücke“ von Bernd Gombold. Franz Kübele, stressgeplager Ortsvorsteher einer ländlichen Gemeinde, ist vom Pech verfolgt. Zuerst vergisst er seinen Hochzeitstag und muss sich die Vorwürfe seiner Frau anhören. Dann kreuzt, wie jeden Tag, das … [Weiterlesen...]