Salafisten sind brandgefährlich warnt der Kiepenkerl

Salafisten sind brandgefährlich: Sie vertreten eine ultrakonservative Strömung innerhalb des Islam. Im Kern hat das wenig mit Religion zu tun. Salafisten nutzen den Islam lediglich als Tarnkappe für ihre Terroranschläge. In Deutschland leben etwas mehr als 10.000 Salafisten – bei knapp 4,5 Millionen Muslimen eine überschaubare Zahl. Etwa 15 bis 20 Prozent von ihnen sind gewaltbereit. Der mutmaßliche Deutschland-Chef der Terrormiliz … [Weiterlesen...]