RuhrtalBahn fährt mit historischem Zug

Wuppertal - Am kommenden Sonntag ist es endlich wieder so weit. Der Wirtschaftswunderzug aus den 50er Jahren fährt im Auftrag der RuhrtalBahn zweimal zwischen Witten und Wuppertal Hbf auf der Linie V (= Viadukt). Mit Halten in Wengern Ost, Ennepetal, Schwelm und Wuppertal-Oberbarmen. Dabei führt der Linienweg über das Wittener Viadukt, das sonst nur im Linienverkehr befahren wird. RuhrtalBahn-Geschäftsführer Stefan Tigges: „Wir freuen uns … [Weiterlesen...]

Saisoneröffnung der RuhrtalBahn

Die erste Fahrt der Ruhrtalbahn mit der Lok V 200 und dem „Wirtschaftswunderzug“ lockte am Sonntag trotz Kälte und Regen viele Besucher zum Wittener Hbf. Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises, Olaf Schade (links) und Jens Grünebaum von den mitveranstaltenden Eisenbahnfreunden Witten (rechts) gratulierten Stefan Tigges (Mitte) von der RuhrtalBahn zum gelungenen Saisonauftakt. Alle Fahrten führen über das Wittener Eisenbahnviadukt, das sonst … [Weiterlesen...]

Nostalgisch reisen: Schienenbusfahrten im Ruhrtal

Bochum - Bei angekündigt bestem Wetter fährt die RuhrtalBahn am kommenden langen Wochenende an drei Fahrtagen. Am Donnerstag (Christi Himmelfahrt), Freitag und Samstag fährt der Schienenbus zwischen dem Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen und Hagen Hbf hin und her. Am Feiertag und am Sonntag dreimal hin- und her, am Freitag beginnen die Fahrten erst am Mittag. Wie immer gilt: Kinder bis 14 Jahre können in Begleitung sogar kostenlos … [Weiterlesen...]