Martin Luther 2.0 – Deputate gehören auf den Prüfstand

Martin Luther 2.0: Im Jahr 2022 stehen die Deputate des Staates für kirchliche Würdenträger auf der Agenda. Allein es scheint der Wille zu fehlen. Schon beim Reichstag in Worms ging es 1521 um die Finanzierung der katholischen Kirche. Umstritten war der Handel mit Ablassbriefen zur Bezahlung der Baukosten für den Petersdom im Vatikan. Unter dem Druck Napoleons verabschiedete der Reichstag in Regensburg im Jahr 1803 den … [Weiterlesen...]