Junggesellenabschied: Ein letztes Mal „to daip in’t Glas kiken“

Westfalen – Mittlerweile ist es auch in Deutschland gang und gäbe es vor der Hochzeit noch einmal ordentlich krachen zu lassen. Der Polterabend verliert deshalb nicht an Bedeutung und Beliebtheit, aber auf die letzte Party, die das zukünftige Brautpaar getrennt voneinander verbringt, möchte kaum jemand verzichten. Bauchladen, Bier und Brummschädel – Die letzte Sause vor der Ehe Der Junggesellenabschied wird vom Trauzeugen und der Trauzeugin … [Weiterlesen...]