Kunsthaus Kannen: Textur, Gewebe, Spuren

Münster - Das Kunsthaus Kannen zeigt noch bis zum 30. September 2018 die Ausstellung  "Textur, Gewebe, Spuren - Zeichnungen und Textil". „Die Spur ist Erscheinung einer Nähe, so fern das sein mag“, sagt Walter Benjamin. Zeichnungen sind Spuren in diesem lebendigen Sinn: Als Bewegungsspur der zeichnenden Hand werden sie zu Bildern von etwas, was im Sehen erst entsteht. Die Ausstellung zeigt Arbeiten von KünstlerInnen, die die Zeichnung als … [Weiterlesen...]