Pumpenhaus zeigt radikalen “Hamlet”

Münster - Der flämische Regisseur Jan Decorte setzt die Beschäftigung mit Shakespeares zerrissenem Dänen-Prinzen fort, die ihn seit  vier Jahrzehnten umtreibt. Hamlet 0.2 (9.+10. November im Münsteraner Pumpenhaus) ist eine Verdichtung all der radikalen Interpretationen, die Decorte mit dieser ikonischen Figur gewagt hat. Eine moderne Hamlet-Maschine entsteht. Zeitgenossen beschreiben ein geschocktes und zugleich entflammtes Brüsseler … [Weiterlesen...]