Sauerlandseen sollen lokal lebenswerter werden

Es ist nicht nur schön an den Sauerlandseen. Verkehrslärm, überfüllte Seeufer, Leerstände in den Innenstädten, Fachkräftemangel und fehlende soziale Treffpunkte sind einige der Punkte, die zum Thema "Was vor Ort besser werden sollte" gehören. Ideen sind gefragt. Dazu wurde ein "öffentlicher Kreativprozess 'Lebensraum Sauerland-Seen' mit einem digitalen Auftaktforum gestartet", informieren der Tourismusverband Biggesee-Listersee, die Kreisstadt … [Weiterlesen...]

Attendorn wird fahrradfreundlicher

Westfalen - Die Hansestadt Attendorn hat sich als Ziel gesetzt, den touristischen sowie den alltäglichen Radverkehr in Attendorn zu verbessern und zu stärken. Da es in der Innenstadt kaum öffentliche Abstellmöglichkeiten für Fahrräder gibt, wurde ein Fahrrad-Parkraumkonzept entworfen, durch welches eine zeitnahe Verbesserung für den Radfahrer erreicht werden soll. Durch die Umsetzung des Konzeptes soll ein Anreiz geschaffen werden, mit dem … [Weiterlesen...]