Projekt „elbén“ für Förderpreis nominiert

Münster - Das Projekt „elbén“ (syrisch-arabisch für „zwei Herzen“) von der „Team4life-ms GmbH“ ist für das Finale des DEICHMANN-Förderpreises für Integration nominiert – eine Platzierung unter den Top 3 auf Bundesebene ist gesichert. Auch in diesem Jahr werden neben Vereinen, die sich in herausragender Weise für benachteiligte Kinder und Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund einsetzen, Unternehmen und Schulen mit dem … [Weiterlesen...]