Literarische Reise durch die NRW-Kulturregionen

Literarische Reise durch die NRW-Kulturregionen: Das stadt.land.text-Lesebuch ist da. Das Kulturbüro des Münsterland e.V. verschenkt 50 Exemplare auf Anfrage. Im Rahmen des Residenzprojekts stadt.land.text NRW 2020 erkundeten die Regionsschreiberin Charlotte Krafft und neun weitere Autorinnen und Autoren von März bis Juni 2020 Nordrhein-Westfalen. Das NRW-Lesebuch präsentiert nun ihre literarischen Ergebnisse. Das Kulturbüro des … [Weiterlesen...]

Charlotte Krafft wird Regionsschreiberin

Münsterland - Entdecken, aufspüren, literarisch beschreiben: Ab März 2020 geht Charlotte Krafft vier Monate lang auf eine Reise durchs Münsterland und berichtet als Regionsschreiberin im landesweiten Literaturprojekt stadt.land.text NRW über die Region. Sie ist eine von zehn Autorinnen und Autoren, die für die zweite Auflage des Projekts ausgewählt wurden und je ein Stipendium in Höhe von 7.200 Euro erhalten. Die 28-jährige Charlotte … [Weiterlesen...]