Wie die Schmuggler: Unterwegs auf der Grenzgängerroute

Westfalen - Auf der Grenzgängerroute Teuto-Ems kann man immer wieder Grenzen überschreiten. Mehr als ein Dutzend Mal geschieht dies auf der vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) mit vier Sternen ausgezeichneten Qualitätsradroute. Der 148 Kilometer lange Rundkurs bewegt sich auf den Wegen, die im 18. Jahrhundert vor allem für den Transport von Salz genutzt wurden. Trutzige Burgen und prächtige Schlösser, viel norddeutsch-grüne … [Weiterlesen...]