Arbeiten von Sabine Endres in Münster

Auf den ersten Blick muten ihre Arbeiten wie impressionistische Blumenwiesen an. Man denkt vielleicht an Gemälde von Claude Monet. Tritt man den Gemälden aber näher, fallen einem die bis ins kleinste Detail gewollten abstrakten Strukturen auf. Feine Linien und zarte Farbflächen sind miteinander verbunden als gehörten sie zu einem lebendigen Organismus. Sie ergeben einen Teppich aus floralen und vegetabilen Mustern. Die Malerin Sabine Endres … [Weiterlesen...]