Lemgo: Museum goes Kabarett

Lemgo - Wer große Kleinkunst mag, ist im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake an der richtigen Adresse. Am Sonntag, 31. März, präsentiert der mehrfach ausgezeichnete Kabarettist Matthias Brodowy um 17.30 Uhr sein neues Programm „Gesellschaft mit beschränkter Haltung“. Es sei „sein bislang wohl politischstes Programm – und vielleicht auch sein bestes“, urteilt die Presse. Und darum geht‘s: Nachdem der Mensch über Jahrmillionen den … [Weiterlesen...]

Zum Kunstwerk werden auf Schloss Brake

Lemgo - Die beliebte Sonderausstellung „#pARTicipate – Mach Dich zum Kunstwerk“ auf Schloss Brake bei Lemgo neigt sich nach dreimonatiger Laufzeit dem Ende entgegen. Bis zum 4. November haben Besucher noch die Chance, der Mona Lisa einen Schnäuzer zu malen oder das blaue Pferd von Franz Marc mit einer Möhre zu füttern. Das Gute: Auch am bevorstehenden Feiertag hat das Museum von 10 bis 18 Uhr geöffnet, an Werktagen ebenfalls und am Sonntag findet … [Weiterlesen...]

Lemgo: Museum goes Kabarett

Lemgo - Das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake geht neue Wege, und zwar äußerst unterhaltsame und humorvolle. In Kooperation mit dem renommierten Kulturbüro OWL stellt es in den völlig neuen Veranstaltungsräumen eine eigene Kabarett-Reihe auf die Beine. Den Anfang macht am Sonntag, 21. Januar, um 17.30 Uhr der in Bielefeld lebende Kabarettist Ingo Börchers. Im Gepäck hat der sympathische Besserwisser das Acoustic Energy Trio. Ingo … [Weiterlesen...]