Open Art Galerie in Borken zeigt Exponate virtuell

Print Friendly, PDF & Email

Ein Besuch auf der Webseite der Borkener Open Art Galerie lohnt sich für alle Kunstfreunde, die die Öffnung der Galerie nicht abwarten können. Der virtuelle Rundgang durch die Galerie erlaubt es den Besuchern hier, auch online nach Schätzen zu stöbern. Und falls das ein oder andere Kunstwerk den Besuchern der virtuellen Ausstellung zusagt, freut sich Galerieinhaberin Uda Siebelt auf einen Anruf.

Duvans „The Workshop“ ab 1. Mai

Galerie Open Art

Duvan Lopez zeigt ist mit seiner rein virtuellen Ausstellung „The Workshop“ ein Vorreiter für die Kunstszene in Zeiten von Corona, Foto Duvan Lopez

Einen ganz neuen Weg geht der spanische Künstler Duván López mit der ersten rein virtuelle Ausstellung  “ THE WORKSHOP“. An der virtuellen Ausstellung werden verantwortliche Personen einer Kunstgalerie aus Andorra sowie einige Freunde und Sammler der Open Art Galerie aus Spanien und Kolumbien teilnehmen. Hier geht es direkt zur Ausstellung, die am 1. Mai freigeschaltet wird.

Weitere virtuelle Ausstellungen auf der Homepage

Weitere virtuelle Rundgänge zeigen vergangene Ausstellungen, die in der Galerie am Borkener Neutor gezeigt wurden. Ebenfalls können Kunstliebhaber durch die Galerie in Sant Feliu de Guíxols in Spanien stöbern.  Die Besucher wandern auch hier virtuell durch den Raum und sehen die Kunstwerke der Künstler, mit denen die Open Art Galerie seit Jahren erfolgreich zusammenarbeitet. Ganz herzlich dankt die Galerie Herrn Ralf Langenhorst, der die virtuellen Rundgänge erstellt.

Open Art Galerie in Borken: 30 Jahre Tradition

1990 wurde der langgehegte Traum einer eigenen Galerie für Gerda Siebelt Wirklichkeit. In fast dreißig Jahren entwickelte sich das Angebot der Galerie von eher dekorativen Wandbildern und Objekten zu anspruchsvoller Kunst. In über 100 Ausstellungen mit Vernissagen stellte die Galerie-Inhaberin Gerad Siebelt dem interessierten Publikum hochwertige Kunst vor. Natürlich ist der Verkauf für Künstler und Galeristen existentiell, aber sehr am Herzen liegt ihr die Kunstvermittlung. Menschen für Kunst zu begeistern, ihre Augen zu öffnen und somit Interesse zu wecken ist ihr Ziel. Das Buch „Picasso, eine Botschaft an die Kinder“, erstellt mit und durch die Initiative der Autorin Erika Reichert für das Picasso Museum Münster, legt davon ebenfalls Zeugnis ab.

Open Art Galerie, Neutor 15,46325 Borken, Tel. 02861/91663, www.galerieopenart.de

Speak Your Mind

*