Ohne Mühle pfeffern

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Ende April war es soweit. Die neuen Pfefferöle der Marke echtöl, kaltgepresst aus drei der weltbesten Pfeffersorten, wurden im Rahmen des Tastings „Let me pfeffer you eine” der Fachwelt und westfälischen Gourmets präsentiert. Heraus kam „ein echter Skandal“, findet Firmengründer Florian Gröne, denn schließlich werden unter dem Namen echtöl bislang ausschließlich sortenreine Gewürzöle – zu 100 Prozent aus Koriander-, Fenchel- oder Kümmelsaaten etc. – gepresst. „Pfeffer lässt sich aber nicht pur pressen und wir wollten unbedingt ein richtig gutes Pfefferöl machen.“

Die neuen Pfefferöle der Marke echtöl, kaltgepresst aus drei der weltbesten Pfeffersorten, wurden im Rahmen des Tastings „Let me pfeffer you eine” der Fachwelt und westfälischen Gourmets präsentiert. – Foto: echtöl

Gesagt getan. So wurde „kontrolliert gepanscht“ und zwar mit Distelsaat. Das Ergebnis: UNechtöl! Ein hocharomatisches Würzöl mit dem charakteristischen Pfeffergeschmack. Die hochkarätigen Geschmacksgeber sind weißer und schwarzer Kampot-Pfeffer aus Kambodscha und exotischer Zitronenpfeffer aus Sumatra. „Distelöl ist ein sehr hochwertiges Speiseöl, dient uns aber letztendlich nur als Träger für die edle Pfefferwürze. Und das Beste ist, dass wir trotz Streckungsmanöver den echtöl-Effekt – kein Fremdgeschmack, Würzen mit der Pipette, extrem aromatisch – erhalten haben”, erklärt Sina Gröne, die echtöl-Chefin.

Die Speisen können mit dem Pfefferöl direkt besprüht werden – Foto: echtöl

Zum Tasting, das bei Ines und Ralf Droste vom Gourmetfleisch-Caterer Meisterpfanne stattfand, gab es etwa Geseker Mangalitza Wollschwein, deutsches Dry Aged Rind, Maispoularde und Drinks, die ebenfalls mit UNechtöl gepfeffert wurden.

Experimente mit Pfefferöl bringt erstaunliche Geschmackserlebnisse – Foto: echtöl

Zahlreiche Würzanwendungen mit dem großen echtöl-Bruder sorgten zusätzlich für entzückte Gesichter. Das Fazit: Ein echt erfreulicher Skandal, finden wir.

www.echtoel.de


 

 


[ff id="1"]

Deine Meinung ist uns wichtig

*