Buchtipp: Wandertouren für die Jackentasche

Print Friendly, PDF & Email

Die aussichtsreichsten und markantesten Gipfel und Höhen des Sauerlands, Täler und Seen, die Buchendome der Homert, die Bergheiden und Waldkuppen der Rothaar, die wilden Moore des Ebbegebirges und die verschneiten Hänge der Hunau – in 50 Wanderungen präsentiert der Wanderführer „Sauerland“ vom Bergverlag Rother aus München die schönsten Touren durch das „Land der 1000 Berge“.

Da das Sauerland ganzjährig ein attraktives Ziel darstellt, führt dieses Buch außerdem Skiwanderwege und Loipen sowie einige Fahrradtouren auf. Die leicht erreichbaren Sauerland-Klassiker wie Kahler Asten, Möhne, Biggesee oder Kindelsberg werden ebenso vorgestellt wie Naturschönheiten, deren Genuss Wanderstiefel, Proviant im Rucksack und Ausdauer verlangen – eine Auswahl also für jede Kondition und für jedes Wetter: Der Gang durchs faszinierende Felsenmeer ist ebenso vertreten wie der Aufstieg zu den Lavatürmen der Bruchhauser Steine, die Rothaar-Kammwanderung ebenso wie die Fast-Trekkingtour über die Siegerlandhöhen oder der Badespaziergang zur Glör. Und wer Wandervorschläge kombiniert, kann 70 km weit vom Jagdberg bis zum Asten trekken.

Das Sauerland als Mittelgebirge ist nicht unberührte Natur, sondern Kulturlandschaft. Deswegen wird auch auf kulturelle Sehenswürdigkeiten hingewiesen. Die vom Gebietskenner Bernhard Pollmann ausgewählten Wandervorschläge enthalten jeweils eine Kurzinfo mit allen wichtigen Angaben, ein Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf, ein aussagekräftiges Höhenprofil, Farbfotos sowie eine präzise Wegbeschreibung. Zwei Übersichtskarten machen das Finden der passenden Tour leicht. Für die fünfte Auflage wurde der handliche Wanderführer vollständig aktualisiert.

Der Rother Wanderführer „Sauerland“ ist zu einem Preis von 12,90 Euro im Westfalium-Shop erhältlich.
Jetzt bestellen im Westfalium-Shop

 

 

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*