Wellness NRW: Fast wie im alten Rom

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Wer an “Wellness NRW” denkt, hat vielleicht die MediTherme im Ruhrpark im Kopf, aber nicht unbedingt die alten Römer. Dabei verstanden Cäsar und Co nicht nur von Städtebau und Kriegsführung eine Menge, sondern waren auch beim sich-gutgehenlassen echte Experten – das zeigt der Workshop “Mode und Wellness im Alten Rom” am Samstag (15.2.) im LWL-Römermuseum in Haltern. Von 14:00 bis 17:00 Uhr stellen Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren antike Kosmetik her und probieren römische Kleidung an.

Wellness NRW wie im alten Rom - die Teilnehmer schlüpfen in römische Kleidung und vervollständigen damit den Blick auf die Schönheitsideale im Alten Rom. - Foto: LWL-Römermuseum

Nach der Wellness folgt dann die Mode – die Teilnehmer schlüpfen in römische Kleidung und vervollständigen damit den Blick auf die Schönheitsideale im Alten Rom. – Foto: LWL-Römermuseum

Ob Feuchtigkeitscreme, Lippenbalsam, Blütenbadesalz oder ein verwöhnendes Massageöl – antike Rezepte machen ihre Herstellung nach römischer Manier möglich. Nach der Wellness NRW-Rom folgt dann die Mode – die Teilnehmer schlüpfen in römische Kleidung und vervollständigen damit den Blick auf die Schönheitsideale im Alten Rom.

Die Kosten des Workshops betragen 25 Euro pro Person zuzüglich des Museumseintritts, eine Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bis zum 12. Februar unter 02364 9376-0 während der Öffnungszeiten des Museums erforderlich.

Wer sich allerdings mehr für die kriegerischen Römer interessiert, ist beim Film “Kampf um Rom” am Sonntag (16.2.) um 14 und um 15 Uhr gut aufgehoben. An diesem Tag ist der Eintritt im LWL-Museum frei.

Geöffnet ist das Museum dienstags bis freitags 9 bis 17 Uhr, samstags und sonntags 10 bis 18 Uhr. Am 24., 25. und 31. Dezember sowie am 1. Januar bleibt das LWL-Römermuseum geschlossen.

Termine:
15. Februar:
“Mode und Wellness im Alten Rom”
Workshop für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren
14.00 bis 17.00 Uhr
Kosten: 25 Euro pro Person, zzgl. Eintritt
Anmeldung bis 12. Februar erforderlich

16. Februar
Eintrittsfreier Tag
Film: Kampf um Rom
Freigegeben ohne Altersbeschränkung, Lauflänge: 43 Minuten
14.00 und 15.00 Uhr
Kosten: Eintritt frei

LWL-Römermuseum / Weseler Str. 100 /45721 Haltern am See
Telefon 02364 9376-0 
www.lwl-roemermuseum-haltern.de

WERBUNG

 

Comments

  1. Das ist ja eine tolle Idee. Die find ich Klasse, habe mich schon immer für Wellness und Rom interessiert und hier trifft das eine das andere, leider zu schade, dass ich zu spät dran bin. War doch sicher sehr spannend oder ?
    mfg

Speak Your Mind

*