Zart besaitet: Ungewöhnliche Harfenklänge

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Im Rahmen der Konzertreihe  “Wege zum Leben” präsentiert  die Kölner Ausnahmeharfenistin Ulla van Daelen  mit ihren Musikern  am 6.7. um 19.00 Uhr  im DampfLandLeute Museum in Eslohe ihr unkonventionelles Konzertprogramm “Time for Harp – zart besaitet?!“. „Das Publikum kann sich auf ein abwechslungsreiches Sommerkonzert freuen, bei der innovative Harfenmusik und die imposante Maschinenhalle des Museums auf eindrückliche Weise zusammentreffen“, so  Hubertus Schmidt von den Veranstaltern des „Spirituellen Sommers 2013“ in dessen Rahmen das Konzert stattfindet.

Innovative Harfenklänge: Ulla Van Daelen

Innovative Harfenklänge: Ulla Van Daelen

Mit dabei sind neben Ulla van Daelen (Harfe), Urs Fuchs ( Bass), Klaus Mages (Schlagwerk/Perkussion) und – als special guest: Selcuk Sahinoglu (Klarinette). Mit Witz, Charme und brillanter Virtuosität wandeln  die Musiker  zwischen Klassik, Jazz und Weltmusik. Ulla van Daelen lasst ihr Publikum vergessen, was es bisher über die Harfe gehört und gedacht hat und  zeigt allen mal so richtig „was ‘ne Harfe ist“ uns sorgt für eine lebendige Moderation. Dabei  bewegt sie sich aber auch zu den „Seelenorten“ der Menschen und begleitet sie mit ihren Klängen auf dem Weg zu sich selbst.

Wege zum Leben: Konzerttermine 2013

Wege zum Leben: Konzerttermine 2013

Die Künstlerin gilt als kreative Ausnahme-Erscheinung in der internationalen Harfenszene. Die mehrfache Preisträgerin und langjährige Soloharfenistin des WDR Rundfunkorchesters  und  Gastsolistin beim Schleswig-Holstein-Musikfestival arbeitete bereits mit internationalen Stars der Klassik-, Jazz- und Folkszene zusammen und hat so einen ganz persönlichen Musikstil entwickelt. Mit ihrem Erfolgs-Programm “Time for Harp“ erobert sich die Botschafterin für innovative Harfenmusik eine stetig wachsende Fangemeinde.

Möglich wird das Konzert  dank der Unterstützung durch die LWL-Kulturstiftung und die Sparkasse Meschede sowie durch das  DampfLandLeute MUSEUM ESLOHE.  „Wir bedanken uns sehr bei unseren Partnern“, so Hubertus Schmidt, „Dank ihres Engagements können wir den Menschen in der Region und unseren Gästen innerhalb des ‚Spirituellen Sommers 2013‘ ein weiteres, ganz besonderes Konzertereignis direkt vor der Haustüre präsentieren.“

06.07.2013 um 19.00 Uhr

Maschinenhalle des DampfLandLeute MUSEUM ESLOHE

Eintritt: 19,90 Euro

Schmallenberger Sauerland / Poststr. 7 /57392 Schmallenberg
Telefon 02972-97400
www.proticket.de
www.wege-zum-leben.com
 

Speak Your Mind

*