Xenon Quartett mit großer Strahlkraft

„Frische“ Werke stehen beim Schlosskonzert in Heessen am Mittwoch, 13. Februar, um 19.30 Uhr auf dem Programm, mit Thierry Escaich und Daniel Alvarado sind sogar zwei derzeit aktive Komponisten zu hören. Aber auch die Kompositionen von Edvard Grieg, Gabriel Pierné, Florent Schmitt und nicht zuletzt Astor Piazzolla zählen zu den noch jungen Stücken. Passend zusammengestellt von einem ebenfalls jungen, aufstrebendem Ensemble: dem Xenon … [Weiterlesen...]