Epochale Meisterwerke: Mikhail Dantschenko spielt

Westfalen - Er gehört zu den großen Klaviervirtuosen unserer Zeit: Mikhail Dantschenko. Zum vorweihnachtlichen Klavierkonzert am Sonntag, den 13. Dezember um 17 Uhr gastiert der ukrainische Pianist in der Orangerie des Hotels SportSchloss Velen, Schloss 1 in Velen und interpretiert „Epochale Meisterwerke“ von Mozart, Debussy, Brahms und als fulminanten Höhepunkt Chopins Sonate in h-Moll. Melodischer Einfallsreichtum, Natürlichkeit und … [Weiterlesen...]

„Liszt pur!“ – Hommage an den Tastenlöwen

Westfalen - Konzertpianistin Susanna Kadzhoyan verbindet Charisma, technische Brillanz und musikalische Empathie, was ihre Klavierkonzerte zu einem einzigartigen Erlebnis werden lässt. Am Sonntag, den 15.11. um 17 Uhr gastiert die aus Tashkent stammende Pianistin mit ihrer Hommage „Liszt pur!“ in der Orangerhie des Hotels SportSchloss Velen, Schloss 1. Mit Werken wie der virtuosen „Ungarischen Rhapsodie“, der furiosen „Tarantella“ oder aber auch … [Weiterlesen...]

Velen: Weltklassik am Klavier – Romeo und Julia

Westfalen -  Chie Tsuyuki und Michael Rosenboom - erst im letzten Jahr wurde ihr Können beim internationalen Klavierduo-Wettbewerb "Grieg à deux" mit dem 1. Preis ausgezeichnet - bestechen als Musiker nicht nur durch ihre perfekte Harmonie am Flügel. Vor allem verzaubern die beiden ihr Publikum durch eigene Bearbeitungen bekannter Orchesterwerke, die sie mit 88 Tasten und vier Händen zu einem neuen Klangerlebnis werden lassen. Am Sonntag, den … [Weiterlesen...]

Velen: Zeitreise durch die Musikepochen

Westfalen - Im März steht in der Reihe "Weltklassik am Klavier" die Leidenschaft im Mittelpunkt der musikalischen Zeitreise, zu der die Pianistin Yu Mi Lee einlädt.  Aufgrund ihrer großartigen Musikalität, ihres kraftvollen wie auch sensiblen Anschlags wurde die Koreanerin mit vielen internationalen Preisen ausgezeichnet; unter anderem war sie Finalistin bei einem der wichtigsten Klavierwettbewerbe: dem Ferruccio Busoni Piano Competition. Am … [Weiterlesen...]

Sona Barseghyan spielt „Symphonische Etüden“

Westfalen - Expressiv und zugleich von feinfühliger, empathischer Musikalität ist das Spiel der international konzertierenden Pianistin Sona Barseghyan. Am Sonntag, den 15. Februar um 17 Uhr gastiert die junge Armenierin in der Reihe "Weltklassik am Klavier!" mit ihrem Programm "Sinfonische Etüden" in der Orangerie des Hotels SportSchloss Velen, Schloss 1 in Velen. Auch wenn die Etüde ursprünglich als Übungsstück gedacht war, erhielt diese … [Weiterlesen...]

Velen: Weltklassik am Klavier – Liszt pur

Westfalen -  2012 sorgte er nicht nur für Aufsehen beim Singapore International Piano Festival sondern auch bei seinem Debüt in der traditionsreichen Wigmore Hall in London wurde er für seinen ausdruckstarken und ergreifenden Interpretationsstil von Publikum und Presse gefeiert. Mit seinen gerade mal 25 Jahren schafft es der junge Pianist Chiyan Wong jedes Mal, seine Zuhörer in den Bann seiner Musik zu ziehen und auf das Tiefste zu bewegen. Am … [Weiterlesen...]

Hundert Minuten mit einem Magier

Westfalen - Weltklassik am Klavier – Hundert Minuten mit einem Magier! Bei dem Duo Artur Pacewicz (Klavier) und Mariusz Patyra (Geige) kommen Kenner und Liebhaber im Rahmen der Konzertreihe „Weltklassik am Klavier“ am Sonntag, den 12. Januar 2014 um 17.00 Uhr in der Wandelhalle Bad Oeynhausen ganz auf ihre Kosten. Der polnische Pianist Artur Pacewicz begann im Alter von acht Jahren, Klavier zu spielen. Er ist Absolvent der Stanislaw … [Weiterlesen...]