Wandergesicht: „Einmal recht verrückt, bitte!“

Westfalen - Der tolle Ausblick ins weite Tal, die ersten Sonnenstrahlen, die durch Baumwipfel fallen oder der glitzernde Bach am Wegesrand – reizvolle Fotomotive gibt es im Sauerland viele. Doch mit der herrlichen Naturkulisse im Hintergrund lächelnd in die Kamera blicken und auf den Auslöser drücken, das kann doch jeder... Wer seine Ausflugserinnerungen ausgefallener mag, für den heißt es jetzt: „Schneidet Grimassen, verdreht die Augen und … [Weiterlesen...]

Angebote der Sauerländer Wandergasthöfe

Westfalen - Inne halten, die Zeit vergessen, unerreichbar sein und doch ganz nahe – bei sich, inmitten der Natur. Die Stille hören, Schweigen können und wie ein Wasserfall reden. Den Augenblick genießen und ihn einem Foto gleich für immer und ewig in Kopf und Herz brennen. Die Augen schließen, die Jahreszeiten riechen, schmecken und ertasten. Dem Sinn des Lebens nahe kommen. Gibt es etwas Schöneres oder manchmal gar etwas Wichtigeres als … [Weiterlesen...]