Ludwig Poullain ist tot

Westfalen - Er war trotz seines Alters bis zu letzt ein scharfsinniger Analytiker und jemand, der kein Blatt vor den Mund genommen hat. Der ehemalige Banker und Chef der WestLB Ludwig Poullain ist am Dienstag, den 10. Februar mit Alter von 95 Jahren in seinem Haus in Münster gestorben. Gerade erst war der durchaus streibare Mann in Münster einmal wieder an die Öffentlichkeit getreten und hatte zu den drohenden Kunstverkäufen aus dem Besitz der … [Weiterlesen...]