Polopicknick mit einem Besucherrekord

Westfalen - Rund 5.500 Polo-Fans waren an diesem Wochenende zum Hugerlandshof in Münster gepilgert, um bei bestem Wetter das Polopicknick zu erleben: Zuschauer-Rekord. Das Team „Farid’s Qualifighting“ setzte sich vor dem begeisterten Publikum in einem spannenden Finale gegen die Los Nocheros aus Münster durch. Für einen Schreckmoment sorgte Eva Brühl, beste Polospielerin Deutschlands, die sich bei einem Sturz vom Pferd das Schlüsselbein … [Weiterlesen...]

Polopicknick-Erlöse für „Farid’s QualiFighting“

Westfalen - Hier werden Zukunftsängste K.o. geboxt: Bei dem Boxprojekt „Farid's QualiFighting“ in Münster werden Jugendliche aus sozial-schwachen Familien dabei gefördert, über sich selbst hinaus zu wachsen. Das Projekt des ehemaligen Box-Profis Farid Vatanparast wird auch in diesem Jahr durch Spendeneinnahmen des Polopicknicks am 26. und 27. Juli in Münster finanziell unterstützt. Wer glaubt, dass der Polo-Sport nur der Unterhaltung und … [Weiterlesen...]

Klimke und Schneberger erzählen einen vom Pferd

Westfalen - Michael Klimke und Sebastian Schneberger gehören zu den schillerndsten Figuren der westfälischen Reitsportszene. Sie sind beide erfolgreiche Unternehmer – und könnten doch unterschiedlicher nicht sein: Der eine ist Dressurreiter, der andere Polospieler. Einer ist Anwalt für Pferderecht und Besitzer eines Turnierstalls, der andere leidenschaftlicher Weltenbummler und erfolgreich im Biotechnologie, und Finanzsektor. Anlässlich … [Weiterlesen...]

Top-Polospielerin auf dem Turnier in Münster

Westfalen - Wenn in diesem Sommer am 21. und 22. Juli auf dem Hugerlandshof wieder die Top-Polospieler Europas um den ersten Preis beim Polopicknick kämpfen, ist sie garantiert vorne mit dabei: Eva Brühl, laut Wikipedia gilt sie als Deutschlands beste Polospielerin. Dass Frauen Platz in einer so gefährlichen Sportart haben, mag Laien verwundern. Doch beim Polo zählt weniger die Muskelkraft, als vielmehr taktische Finesse, … [Weiterlesen...]