Münster: Leezenrennen über Kopfsteinpflaster

Münster – Bereit zum Battle? Am 3. Oktober geht‘s auf dem Prinzipalmarkt wieder zur Sache: Mit Speed und guter Laune durch die «Kopfsteinpflaster-Hölle von Westfalen» – 150 Meter volle Pulle, das sind die Eckdaten für den «Jungenblut-Leezen-Cup», das Kurzstreckenrennen im Rahmen des Sparkassen Münsterland Giro.2016. Die Anmeldungen für das Rennen laufen bereits – anders als im Vorjahr ist das Angebot, das in Zusammenarbeit mit dem Hochschulsport … [Weiterlesen...]