Dortmund: Industriegiganten an der Ruhr

Dortmund - Rauchende Schornsteine, stählerne Fördertürme, Hochöfen, Gasometer, gewaltige Gasleitungen und Kühltürme – inzwischen sind die meisten dieser Anlagen im Ruhrgebiet verschwunden oder zumindest stillgelegt. In den Bildern des Wittener Malers Helmut Paulin existieren sie weiter. Das Hoesch-Museum an der Eberhardstr. 12 zeigt noch bis 1. Juli die Sonderausstellung „Industriegiganten an der Ruhr. Der Maler Helmut Paulin“. Wer die … [Weiterlesen...]