Münster: Kaufleute bereiten das Hansemahl

Westfalen  - Die Giebelhäuser schmücken sich mit Fahnen, der Oberbürgermeister und die Kaufleute binden sich weiße Schürzen um und an der langen Tafel mitten auf dem Prinzipalmarkt lassen sich Einwohner und Gäste westfälische Schnittchen schmecken: Zum zwölften Mal laden die Initiative starke Innenstadt und Münster Marketing am Sonntag, 3. Mai, zum Hansemahl ein. Mit dem Fest erinnert die Stadt an die Bedeutung von Münster als … [Weiterlesen...]

Sonntag mit Schnittchen, Shopping und Zeitreise

Westfalen - Wenn sich die Giebelhäuser auf dem Prinzipalmarkt mit Fahnen schmücken, zwischen Rathaus und Lamberti auf dem Kopfsteinpflaster der rote Teppich für die festlich dekorierte Tafel ausgerollt wird und die Kaufleute sich frisch gestärkte weiße Schürzen umbinden, um ihre Gäste mit Schnittchen zu bewirten, ist wieder Hansemahl in Münster. Dazu laden am Sonntag, 4. Mai, die Kaufmannschaft der Innenstadt und Münster Marketing zum elften Mal … [Weiterlesen...]

Schnittchen und Shoppen im Doppelpack

Westfalen - Mit Schnittchen und Shopping feiert das Hansemahl in Münster am Sonntag, 5. Mai, sein zehntes Jubiläum. Münsters Kaufleute empfangen ihre Kunden von 13 bis 18 Uhr nicht nur in ihren Geschäften, sondern bewirten sie auch auf dem bunt beflaggten Prinzipalmarkt an der 100 Meter langen Hansetafel. Für die stilvolle Pause beim Einkaufsbummel wird zwischen Rathaus und Lamberti der rote Teppich ausgerollt und die Hansetafel festlich … [Weiterlesen...]

Münster deckt die Tafel

Westfalen - Der Prinzipalmarkt schmückt sich mit Fahnen, die Kaufleute tragen weiße Schürzen und die Gäste erfahrungsgemäß ein zufriedenes Lächeln, wenn sie an der langen Tafel unter freiem Himmel Platz nehmen - Hansemahl in Münster. Guten Appetit!  Dazu laden die Stadt und die Kaufleute der Innenstadt am Samstag, 28. April, bereits zum neunten Mal ein. Vor historischer Kulisse servieren sie im Rahmen der "Hansetage Münster 2012" … [Weiterlesen...]