LWL-Museum feiert Übergabe von Macke-Werk

Westfalen - Die "Westfälische Mona Lisa" hat nun im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster einen dauerhaften Aufenthaltsort gefunden. Mit Hilfe öffentlicher Gelder konnte der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) das bedeutende expressionistische Werk "Frau des Künstlers mit Hut" von August Macke ankaufen, nachdem es schon seit gut 30 Jahren im Museum die Blicke auf sich gezogen hat. Bisher war das Macke-Porträt seiner Frau … [Weiterlesen...]