Neu oder gebraucht? Qual der Wahl beim Autokauf

Der Lack ist kratzerfrei und auf Hochglanz poliert, der Motor schnurrt wie ein Kätzchen und der Wagen liegt gut in den Kurven - wohl fast jeder Autokäufer träumt von einem Neuwagen. Jedoch hat auch ein Gebrauchtwagen seine Vorzüge. Ob ein Neu-, ein Gebrauchtwagen oder eine Inzahlungnahme beim Händler mehr Einsparpotenzial bietet, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Vorteile eines Neuwagens Alleine der Geruch und die Optik eines Neuwagens … [Weiterlesen...]

Dieselskandal: Rechtliche Möglichkeiten

Münster - Er beherrschte lange Zeit die Schlagzeilen in den Medien: Der Dieselabgasskandal der Volkswagen AG. Mittlerweile hat sich der Sturm der Berichterstattungen zwar gelegt und der Skandal sorgt nicht mehr für Aufsehen auf allen Titelseiten – die dramatischen Nachwehen für die Betroffenen halten jedoch nach wie vor an. Angaben des Volkswagen Konzerns zu Folge sollen rund elf Millionen Kraftfahrzeuge von VW mit der fraglichen Software, … [Weiterlesen...]

Kiepenkerl-Blog: Schummel-Software

Die in Diesel-PKW deutscher Hersteller entdeckte Schummel-Software ist vergleichbar mit dem Doping während der Tour de France oder der russischen Leichtathletikmannschaft bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro. Die Ausrede, dass die Software-Manipulation dem Motorschutz dient, ist fadenscheinig, denn die Entwickler hatten ein schlechtes Gewissen und versteckten die virtuellen Verhüterlis in der komplexen Motorsteuerung. Dort waren sie … [Weiterlesen...]

Der Kiepenkerl bloggt: Luftverschmutzung

In Stuttgart wird es ab 2018 Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge geben, um die Luftqualität zu verbessern. Bei unzulässigen Feinstaub- und Stickoxidkonzentrationen werden besonders belastete Straßen für Diesel-PKW gesperrt, die die Abgasnorm Euro 6 nicht erfüllen. Damit reagierte die grün-schwarze Landesregierung auf einen Beschluss des Verwaltungsgerichts Stuttgart, nachdem sie bis Ende Februar erklären musste, wie sie die Luft nachhaltig … [Weiterlesen...]