Baukunstarchiv NRW: Kunst von Jeanette Unite

Dortmund - Ab Sonntag, 20. März bis 10. April 2016 präsentiert die südafrikanische Künstlerin Jeannette Unite ihre Arbeiten im Baukunstarchiv NRW, dem ehemaligen Museum am Ostwall. Die Malerin Jeanette Unite arbeitet und lebt in Kapstadt. Sie malt am liebsten mit Kreiden und Pastellfarben, die mit Mineraloxiden hergestellt wurden. Sie nutzt als Ausgangspunkt für ihre Arbeiten Fotos, Informationen und Metaphern aus dem Bergbau. Sie läßt … [Weiterlesen...]

Ostwallmuseum in Dortmund wird erhalten

Westfalen - Der Rat der Stadt hat am 11. Dezember mit großer Mehrheit den Erhalt des früheren Museumsgebäudes am Ostwall 7 und die Unterbringung des Baukunstarchivs NRW an diesem Standort beschlossen. 64 Ratsmitglieder stimmten für das Baukunstarchiv, 25 dagegen, 2 enthielten sich. Die Verwaltung erhielt den Auftrag, nun die erforderlichen grundstücksrechtlichen und finanziellen Regelungen weiter zu konkretisieren und den Antrag auf … [Weiterlesen...]