Westfälische Küche in Perfektion

Westfalen - Billerbeck, die Perle der Baumberge,  gelegen in der idyllischen  münsterländischen Parklandschaft,  ist immer eine Reise wert –  ganz besonders für die Freunde  ausgiebiger Radwandertouren und Pättkesfahrten.  Das Hotel-Restaurant Domschenke ist eine formidable Unterkunft und längst kein Geheimtipp mehr für alle, die gerne gute Küche genießen. Auch die bekannten Gourmetführer sind längst auf das Restaurant Domschenke … [Weiterlesen...]

Ausstellung voller toller Einrichtungsideen

Westfalen - Die bekannteste deutsche Herstellermarke für Möbel kommt aus dem Münsterland. In Stadtlohn, unweit der niederländischen Grenze, fertigt das Unternehmen hülsta hochwertige Einrichtungen, die Menschen auf ihrem Lebensweg oft lange begleiten. Dort, wo die Möbel gefertigt werden, können auch Besucher in die hülsta-Welt eintauchen. Auf 6.000 Quadratmetern zeigt der Hersteller alle Produkte der aktuellen Programme für Schlafen, … [Weiterlesen...]

Inspiration für Garten und Balkon

Westfalen - Die ersten Frühblüher strecken ihre Köpfe aus dem Boden und der Frühling fängt endlich an. Eine gute Gelegenheit,umsich nach langem Winter Inspiration für Garten und Balkon zu holen. Die Gartengestalterin Klaudia Goeben bietet seit 13 Jahren ausgewählte Dekorationen für den Garten an. Seit kurzem kann man ihre Waren am neuen Standort in Billerbeck, dem "Gartenhaus", direkt erwerben. Im lichtdurchfluteten Ladenraum präsentiert … [Weiterlesen...]

Jim Rakete porträtiert Stars

Westfalen - Er gilt als einer der besten Fotografen unserer Stars und Sternchen: Jim Rakete. Bis zum 9. Juni zeigt die Kolvenburg in Billerbeck die Ausstellung "Stand der Dinge" mit 100 Fotografien berühmter Schauspielerinnen und Schauspieler. Legenden, Macher und Talente des deutschsprachigen Kinos hat der Fotograf Jim Rakete in den Jahren 2009 bis 2011 für das Deutsche Filmmuseum porträtiert. Entstanden ist dabei die Reihe "Stand … [Weiterlesen...]

Ein Talent haut voll auf die Pauke

Westfalen - Die Musikfans in der Region können sich jetzt bereits auf das nächste Münsterlandfestival einstimmen: Anne Paceo gastiert mit ihrem Projekt "Triphase" am Freitag den 12. Oktober 2012 um 20.00 Uhr in der Billerbecker Kolvenburg – und zählt zu den aufregendsten jungen Schlagzeugern der aktuellen Jazzszene im Nachbarland Frankreich, das zusammen mit der Schweiz 2013 im Festivalfokus stehen wird. Gemeinsam mit dem Pianisten … [Weiterlesen...]

Begegnung im Hinterland

Westfalen - Dass sich auch abseits der großen Zentren eine Plattform für die "Weltkunst" findet, dafür ist die historische Kolvenburg in Billerbeck, das Kulturzentrum des Kreises Coesfeld, seit vielen Jahren ein gutes Beispiel – so auch am kommenden Sonntag (9. September 2012) um 17:00 Uhr. Denn dann wird dort die spektakuläre Ausstellung uner dem beziehungsreichen Titel "Begegnung im Hinterland" eröffnet, die über 60 Arbeiten von bedeutenden … [Weiterlesen...]

Künstler malen den Ortswechsel

Westfalen - Arbeiten von zehn Künstlerinnen und Künstlern der  Westfälischen Künstlergruppe KIM – Kunst ist mehr -  stehen bis zum 8. Juli im Mittelpunkt der neuen Ausstellung im Alten Kutschenmuseum Gescher. Mit dem gewählten Thema "Ortswechsel" haben sich Mitglieder von KIM auf unterschiedlichste Weise auseinandergesetzt. Dabei versuchen sie, das Verlassen eines Ortes oder die Ankunft an einem anderen, fremden Ort als äußerlichen oder … [Weiterlesen...]

Universum eines Kunstgenies

Westfalen -  Einige Motive haben ihn weltberühmt gemacht: Als Salvador Dalí im Januar 1989 starb, fanden sich auf zahllosen Kunstkalendern und Postern Motive wie die "Weichen Uhren", die "Krücken" oder die "Elefanten mit Spinnenbeinen" wieder. Doch der Blick auf die weltbekannten Meisterwerke in den großen Museen ist einseitig, wie die neue Ausstellung zu Dalís grafischem Schaffen ab Freitag, den 30. März 2012 in der Billerbecker Kolvenburg … [Weiterlesen...]