Geheimtipp für Genießer in Münster

Print Friendly, PDF & Email

Brust oder Keule in Münster: In früheren Zeiten hätte es in einer solchen Location bestimmt soetwas wie ein Speakeasy gegeben. Ein paar Stufen führen hinunter ins Souterrain, hier residiert nach außen hin kaum als ein Gourmettempel zu erkennen ein kleines, aber feines Restaurant. “Brust oder Keule” nennt sich dieses Restaurant – ein Geheimtipp der Münsteraner Gourmet-Szene. Es wird schon seit geraumer Zeit in Münster als Geheimtip gehandelt. Es wird weiterempfohlen von Gourmet zu Gourmet, und die Flüsterpropaganda sorgt inzwischen für einen kleinen Hype. Kein Wunder also: Voranmeldung tut Not.

Brust oder Keule

Schummrige Atmosphäre, exzellentes Essen – Foto Brust oder Keule Münster

Hinter “Brust oder Keule” steckt ein junges Team, das auf der Basis traditioneller Schule aber mit einschlägiger internationale Haute-Cuisine-Erfahrung eine tolle, einfallsreiche Küche zelebriert. Die überschaubare, häufig wechselnde Karte offeriert ambitionierte Gerichte – erkennbar anders als in vergleichbaren Restaurants der Nachbarschaft.  Die einzelnen Speisen zeugen von großem handwerklichem Geschick und vor allem sind sie bis ins Detail durchdacht und lecker. Was will man mehr?!

Brust oder Keule

Junges Team mit Haute Cuisine-Erfahrung – Foto Brust oder Keule Münster

Das puristische, dennoch sehr gemütliche Ambiente lenkt die Aufmerksamkeit auf das Wesentliche. Leidenschaft für Lebensmittel und deren Zubereitung, 100 ausgesuchte Weine und entspannte Atmosphäre. Ein Schwerpunkt liegt auf der Verarbeitung von Produkten aus der Region. Die Art der Zubereitung ist hingegen weltoffen. Crossover ohne überzogen zu wirken. Immer nur ein leiser Touch. Es geht immer um den Genuss.

Brust oder Keule

Foto: Brust oder Keule Münster

Wir geniessen die Vorspeisen, jede für sich:  Das Duett von der Roten Bete mit Mousse & Carpaccio mit Tete de Moine und Apfel-Safran-Püree und Wachteleiern für sagenhafte 12,50 Euro. Das sieht toll aus, schmeckt spitze und ist für das, was an Arbeit dahinter steckt zu Gunsten des Gastes kalkuliert.

Als Zwischengang haben wir  eine Weisse Schaumsuppe vom Rosenkohl mit gebratenem Kaninchenrücken genossen, Löffel für Löffel für gerade mal 8,50 Euro. In “Brust oder Keule” macht es viel Spass seine Suppe selber auszulöffeln. Dass Rosenkohl so fein schmecken kann, war uns nicht bekannt.

Foto: Brust oder Keule Münster

Als Hauptgericht haben wir Wirsingköpfchen gefüllt mit Roquefort und Mandeln dazu gebratener Semmelknödel und Roquefortschaum ausgesucht. Das ist köstlich, ohne dass dafür Fisch oder Fleisch auf den Teller muss. Unser privater Veggie-Day schmeckt ausgezeichnet und er kostet gerade mal 14,50 Euro. Das können Sie glauben – oder auch nicht.

Übrigens unser Tischnachbar war auch zufrieden. Können wir gut nachvollziehen, denn wir haben es probiert.  Filet vom wilden Weissen Heilbutt mit Oliven-Kartoffel-Püree
geschmortem Fenchelgemüse und Kaisergranat-Sauce. Das macht Spass, schmeckt lecker und kostet 28,00 Euro. Gut, wir verstehen die Mischkalkulation, aber in Relation zu den Vorspeisen stimmt hier vielleicht die Preisgestaltung nicht ganz. Uns würde es im Zweifel dazu veranlassen, nur eine Hauptspeise und eine Vorspeise zu vertilgen. Aber das bleibt den Hausherren überlassen. Preisgestaltung ist auch eine Sache des Marketings.

Brust oder Keule

Foto: Brust oder Keule Münster

Nach einer sensationellen Käsevariation schlecken wir den Nachtisch. Zugegeben, der ist nix für Diabetiker, aber wundervoll für echte Schleckermäuler:  Flüssiger Schokokuchen mit beschwipstem Milchmädchen-Eis und Joghurt für 9,50 Euro.

Bei alledem gab es süffige Weine aus ausgesuchten Weingütern zu reellen Preisen. Daran haben wir nix auszusetzen. Deutsche Weine werden bevorzugt. Die Qualität ist klasse. Der Service stimmt. Alle sind noch ziemlich jung und vielleicht ein bisschen grün hinter den Ohren – aber dabei mindestens ebenso nett. Wir haben entschieden, bald einmal wiederzukommen, weil es so kommunikativ und lecker war – Jörg Bockow

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag ab 18.30 Uhr

Brust oder Keule / Melchersstraße 32 / 48149 Münster
Telefon 0251 9179656
www.brustoderkeule.de

 

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*