Das perfekte Gewürzsalz selbst gemacht

Print Friendly, PDF & Email

Bad Sassendorf – Für den Gewürzsalz-Workshop am Sonntag, den 9. September in den Westfälischen Salzwelten in Bad Sassendorf gibt es noch einige freie Restplätze. Der Workshop geht von 14.30 Uhr bis 16 Uhr.

Ob Kräuterfan oder Grillexperte – bei dem Workshop entstehen leckere Gewürzsalze für jeden Geschmack mit gesunden, duftenden Kräutern.

Am Sonntag, den 9. September 2018 können Besucherinnen und Besucher in den Westfälischen Salzwelten bei einem Workshop um 14:30 Uhr Wissenswertes über die Würze des Lebens erfahren und im Anschluss an eine Führung ihr individuelles Gewürzsalz herstellen.

Passend zur Grillsaison können interessierte Besucherinnen und Besucher bei diesem Workshop erfahren, welche Rolle Salz in unserer Ernährung spielt und welche salzigen Tipps die Arbeit in der Küche vereinfachen oder sich positiv auf  die Gesundheit auswirken. Im Anschluss an eine Führung bei der es um den Nutzen des Salzes für den menschlichen Körper geht, werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst kreativ tätig. Sie mischen ihr eigenes individuelles Gewürz- oder Grillsalz.

Ob Kräuterfan oder Grillexperte – bei dem Workshop entstehen leckere Gewürzsalze für jeden Geschmack mit gesunden, duftenden Kräutern. Nebenbei gibt es nützliche Tipps zu den verschiedenen Kräutern und Gewürzen – denn nicht nur die richtige Prise Salz spielt für die Gesundheit des Menschen eine wichtige Rolle, auch das richtige Kraut kann bei kleinen körperlichen Beeinträchtigungen Linderung schaffen. Der Gewürzsalz-Workshop ist ein Erlebnis für alle Sinne. Hübsch verziert macht das Gewürzsalz auch eine gute Figur als Geschenk für Familie und Freunde.

Die Kosten belaufen sich pro Person auf 12 Euro inkl. Eintritt und Material. Eine verbindliche Anmeldung ist unter der Telefonnummer 02921 943 34 35 erforderlich, denn die Zahl der Plätze ist begrenzt. Der Workshop geht von 14:30 Uhr bis 16 Uhr.

 www.westfaelische-salzwelten.de

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*