Kürbisfest auf Hof Börger in Borken-Weseke

Print Friendly, PDF & Email

Kürbisfest im Westmünsterland: Das zu Borken gehörende Dorf Weseke ist einen Ausflug wert: Neben einer originalgetreu wiederaufgebauten historischen Windmühle samt Nebengebäuden lockt der prachtvolle Schaugarten der Familie Picker und der frei zugängliche Apothekergarten mit zahlreichen Heilpflanzen in den kleinen Ort im Westmünsterland. Im Herbst hat Weseke eine weitere Attraktion. Ab September bietet man auf Hof Börger in Borken rund 150 verschiedene Sorten Ess- und Zierkürbisse an, die auf dem Hof angebaut werden.

Kürbisfest

Rieisge Auswahl an Kürbissen auf Hof Börger – Fotos Hof Börger

Der Hof Börger liegt am Ortsrand von Borken-Weseke. Urkundlich erwähnt wurde der Hof erstmals 1341. Bewirtschaftet wird er seit 1612, in der nunmehr 13. Generation, im Vollerwerb. Famile Börger hat sich in ihrem landwirtschaftlichen Betrieb auf die Rinder- und Schweinemast sowie den Kartoffelanbau spezialisiert. Vor einigen Jahren kam der Kürbisanbau dazu. Außerdem haben die Börgers auf ihrem Hof Hühner in Bodenhaltung mit überdachtem Auslauf. Im Jahr 1996 wurde der Hofladen eröffnet, in dem Besucher eine breite Palette von landfrischen Produkten aus eigener Erzeugung einkaufen können. Zusätzliche Produkte kommen von benachbarten Bauernhöfen und aus der Region.

Kürbisfest

Auch sehr dekorative Zierkürbisse kann man auf Hof Börger finden

Der Kürbis erfreut sich immer größerer Beliebtheit, weiß Maria Börger zu berichten. Kein Wunder:

  • Er ist eine schöne herbstliche Dekoration
  • Er ist ein Alleskönner in der Küche, vielseitig verwendbar und sehr gesund
  • Er ist ideal zum Basteln, Schnitzen und Bemalen

Jedes Jahr am zweiten Wochenende im September findet seit einigen Jahren auf dem Hof Börger das große Kürbisfest statt. In diesem Jahr am Samstag, 13. September von 17:00-21:00 Uhr und am Sonntag, 14. September von 11:00-18:00 Uhr.

Kürbisfest

Auf dem Hof Börger werden mit Kürbissen ganze Szenen gestellt

Die Besucher erwarten dabei eine Vielzahl von Kürbis-Attraktionen:

  • Kürbisausstellung
  • Kürbisfloristik und Kürbisdeko
  • Kürbisschnitzen und Kürbisbemalen
  • leckeren Kürbisgerichten und natürlich dem
  • Landfrauencafé
  • Streichelzoo und Ponyreiten

In größeren Gebinden liefert Hof Börger an Wiederverkäufer zur Ergänzung ihres eigenen Sortimentes Kürbisse und Kartoffeln. “Zu den einzelnen Sorten und deren Eigenschaften beraten wir Sie gern”, erklärt dazu Maria Börger.

www.hofboerger.de

Speak Your Mind

*