Gesund und lecker essen im Hofcafé

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Seit nun rund zweieinhalb  Jahren gibt es bei Bauer Dahlhaus in Dorsten ein eigenes Hofcafé, wo die Gäste mit Leckereien aus eigener oder ausgewählter, regionaler Herstellung verwöhnt werden. „Natürlich backen wir die Kuchen selber, nach Omas Rezepten und mit frischem Obst der Saison.  Aber auch wer’s lieber deftig mag, wird bei uns fündig: hausgemachte Leckereien wie Schinkenstulle, Strammer Max, Vesperplatte oder Frikadellen mit selbstgemachtem Kartoffelsalat stehen auf der Karte. Dazu ein kühles Stauder, frisch gekochter Kaffee, ein prickelndes Gläschen Sekt oder schmackhafter Qualitätssaft? All das gehört neben den Standard-Softgetränken zu unserem Portfolio“, verspricht Dahlhaus.

Foto: Bauer Dahlhaus

Foto: Bauer Dahlhaus

Wie kann ein Tag schöner beginnen, als mit einem leckeren Frühstück?! Gesunde, frische Produkte, nach alter Handwerksart hergestellt, erfreuen nicht nur den Gaumen, sondern beflügeln und stärken auch Körper, Geist und Seele. Selbstgebackenes Brot und Brötchen, Käse, Wurst, Ei und Marmelade, dazu Kaffee und Orangensaft stehen auf der morgendlichen Karte. Von montags bis samstags von 9 bis 12 Uhr kann man bei Bauer Dahlhaus frühstücken. Preis p. P. 9,90 Euro.

An Sonn- und Feiertagen wird es noch kulinarischer: „Bei unserem Schlemmerfrühstück präsentieren wir Ihnen ein reichhaltiges Buffet. Gebackene Champignons, gebratener Speck, Lachs und verschiedene Süßspeisen sind nur einige Beispiele der schmackhaften Auswahl. Gönnen Sie sich und Ihrer Familie oder mit Freunden diesen Genuss!“, heißt es im Hofcafé Dahlhaus Preis p.P. 13,90 Euro Kinder bis sechs Jahre drei Euro, bis 12 Jahre sechs Euro. In der Woche gibt es das Schlemmerfrühstück für Gruppen ab zehn Personen.

Foto: Bauer Dahlhaus

Tipp: Für ein Frühstück ist eine Reservierung immer zu empfehlen, beim Schlemmerfrühstück sogar „Pflicht“. Nur so kann garantiert werden, dass alle Zutaten frisch zubereitet und ausreichend vorhanden sind.

„Ab Anfang November heißen wir zum Gänse- oder Wildessen willkommen. Ab sechs Personen servieren wir Ihnen ein Menü mit unseren eigenen Weidegänsen oder von regionalem Wild. Die hohe Qualität der Zutaten und die Zubereitung mit Freude und Herz werden Sie begeistern! Reservierung erforderlich!“ empfielt man bei Dahlhaus.

Bauer Dahlhaus / Achterfeld 61a / 46282 Dorsten – Altendorf-Ulfkotte
Telefon 023 62 / 22 333
www.bauer-dalhaus.de

Speak Your Mind

*