Olympia Gold: Nicht genug für Deutschlands Achter

Olympia-Gold für Dortmund: „Ruderprofessor“ Karl Adam aus Hagen war sein „Vater“, 96 Kilo ist er ohne Besatzung schwer, hat Höhen und Tiefen erlebt, in den letzten vier Jahren eine unglaubliche Erfolgsbilanz aufzuweisen – und ist unbestritten das Aushängeschild des Deutschen Ruderverbandes: Der Deutschland-Achter sorgt bei Weltmeisterschaften und bei Olympia für herausragende TV-Quoten. Mitten in Westfalen, in Dortmund, hat er sein Domizil. Dort … [Weiterlesen...]