Jubiläum – 20 Jahre Marienthaler Martinsmarkt

Die großen Holzgänse am Ortsein- und Ausgang kündigen das Martinsmarkt-Wochenende an. Der Markt mit der besonderen Atmosphäre rund um die Marienthaler Klosterkirche, den Dorfplatz und die Alte Molkerei zieht Jahr für Jahr viele Besucherinnen und Besucher ins beschauliche Dorf an der Issel. Entstanden ist die Idee zum ersten Martinsmarkt vor 20 Jahren durch das Anknüpfen an eine ganz alte Tradition: Zum Fest des heiligen Martin veranstaltete … [Weiterlesen...]

Marienthal: Martinsmarkt am 8. und 9. November

Westfalen - Im malerischen Isseltal nahe der Grenze zwischen Niederrhein und Westfalen liegt Marienthal - ein besonderer Ort mit einer über 750-jährigen Geschichte. Die 1345 erbaute Klosterkirche mit ihren reichen Kunstschätzen aus den 20er und 30er Jahren des letzten Jahrhunderts bildet zusammen mit dem kunstvoll gestalteten Friedhof sowie dem Dorfplatz und der alten Molkerei ein einmaliges Kleinod. Sie alle bilden darüberhinaus auch eine … [Weiterlesen...]