Künstlerdorf: Junge Autorin startet einen Aufruf

Münsterland - Künstlerdorf war der Ausgangspunkt: Anfang März begann Regionsschreiberin Charlotte Krafft ihre literarische Reise durch das Münsterland. Doch erst machte ihr eine Lungenentzündung zu schaffen, dann musste ihre Unterkunft, das Künstlerdorf Schöppingen, wegen des Corona-Virus‘ die Türen schließen. Jetzt wendet sich die Schriftstellerin aus ihrer Heimat Berlin mit einem Aufruf an die Münsterländerinnen und Münsterländer: "Ich … [Weiterlesen...]

Kulturrat Münsterland: Neue Projekte

Münsterland - Neue Kultur in und für die Region: Am Donnerstag, den 9. November hat der Kulturrat Münsterland getagt und entschieden, welche Projekte er dem Land NRW zur Förderung durch das Programm „RKP – Regionale Kulturpolitik“ vorschlägt. Im neuen Lokschuppen der Zeche Ahlen diskutierten die Mitglieder teils sehr intensiv, welche Projekte die Region besonders bereichern können. „Wichtig ist, dass ein regionaler Bezug erkennbar ist“, … [Weiterlesen...]

Klangerlebnisse im Münsterland

Lüdinghausen - Konzerte, Ausstellungen und Workshops lassen Räume in der Region seit März 2016 erklingen. Das vielfältige Programm der zehn Kulturpartner geht von Instrumentenbau- und Elektronikworkshops über Konzerte bis zu Ausstellungen mit zart klingenden Objekten und wirbelnden Lautsprechern. Ein Schwerpunkt der zweiten Hälfte liegt im Regionale 2016-Standort Bocholt. Am 24. Juni eröffnet in der alten Spinnerei Herding in Bocholt das … [Weiterlesen...]