Feiern und Einkaufen in Bocholt

Print Friendly, PDF & Email

Beim Bokeltsen Treff ist in der Bocholter Innenstadt einiges los; Foto: Stadtmarketing Bocholt

Am kommenden Sonntag, dem 29. September, findet in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr in der Bocholter Innenstadt der  „Bokeltsen Treff“ statt. Zehntausende werden bei hoffentlich herrlichem Spätsommerwetter den Weg in die beliebte Einkaufsstadt finden. Überall in der Innenstadt kann kostenlos geparkt werden. Alle Geschäfte sind in der Zeit von 13-18 Uhr geöffnet. Zahlreiche Einzelhändler veranstalten Sonderverkaufsaktionen vor den Geschäften, zusätzliche Präsentationsstände sind aufgebaut.

Viele Aktionen und Musik in der Stadt:

„Straßenmusik BOH – So klingt das Ravardiviertel“
Die Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing Gesellschaft führt in Kooperation mit Wirtegemeinschaft Ravardiviertel und der Rockschule Marco Launert ein Straßenmusik-Festival (Ravardistraße und Europaplatz) durch. In der Zeit von 15-19 Uhr treten 10-12 Straßenmusiker an zuvor abgestimmten Plätzen rein akustisch oder leicht verstärkt (Akkuverstärker) auf und wechseln nach einem Zeitplan in regelmäßigen Intervallen die Location.

Straßenfest für Kinder
Auch für Kinder wird zum Bokeltsen Treff einiges geboten: auf dem Markt steht „Last man standing“ auf dem die Kinder ihr Stehvermögen testen können. Auf dem St.-Georg-Platz stehen wieder die beliebte Gokart-Bahn und eine Hüpfburg. Auch auf dem Neutorplatz steht eine große Hüpfburg. Austoben ist ausdrücklich überall erwünscht.

Walking Bands sind unterwegs
Niederländische Musikgruppen laufen durch die Fußgängerzonen und sorgen für Stimmung. Dort, wo die Bands stehen bleiben und spielen, versammeln sich immer viele Besucher und lassen sich von der guten Laune der Musiker anstecken.

Biergartenszene und Eiscafés auf dem Markt vor dem Historischen Rathaus
Auf dem Marktplatz vor dem Rathaus werden ein Getränkestand und Imbissstand aufgebaut. Mit Tischen und Bänken wird an diesem Spätsommertag eine Biergartenatmosphäre geschaffen, die zum Verweilen einlädt, während die Kinder mit „Last man standing – wer steht am längsten auf dem Podest?“, Gokart-Fahren und Hüpfburg beschäftigt sind.

Große Verlosung von Einkaufsgutscheinen
Auf dem Markt vor dem Historischen Rathaus findet ab 12.30 Uhr eine große Verlosung von Einkaufsgutscheinen statt. Unter dem Motto „Jedes zweite Los gewinnt!“ warten 700 Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von ca. 7.000,00 € und viele Trostpreise auf die Gewinner. Eingelöst werden können die Gutscheine in vielen Geschäften der Bocholter City, in den Shopping Arkaden und am Neutor-Platz. Der Reinerlös aus der Verlosung kommt wieder einem guten Zweck zugute.

SeptemberKunst 2019: großartige Kunst und Künstler in Bocholt und Aalten erleben
Traditionell finden vor und während des Bokeltsen Treffs Kunstausstellungen rund um Bocholt statt. An dem Wochenende ab donnerstags 10 Uhr und Sonntag von 11-17 Uhr in der Kunsthalle Kö10 (Textil Hemsing, Königstraße 10). Die Finissage mit Verleihung des Publikumspreises findet am Samstag, 28. September um 18.30 Uhr bei Hanna Music in der Nordstraße statt.

Autopräsentation der Firma Herbrand
Auf dem Markt vor dem Historischen Rathaus und auf dem St.-Georg-Platz präsentiert die Herbrand GmbH ihre neuesten Mercedes-Fahrzeuge.

In der gesamten Innenstadt kann kostenlos geparkt werden und die StadtBus Bocholt GmbH richtet an diesem Sonntag einen kostenlosen Sonderverkehr im gewohnten Fahrplantakt auf allen Stadt- und TaxiBus-Linien, auch in den Außenbezirken ein, so dass die Bocholter bequem und von 13.00 bis 18.15 Uhr in die City und wieder nach Hause kommen können.

Bokeltsen Treff, Innenstadt Bocholt, Tel. 02871/2949330, www.bocholt.de

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*