Anradeln in Lippstadt: Kunst – Kirschen – Kurbad

Print Friendly, PDF & Email

Lippstadt – Frühlingszeit ist Ausflugszeit – eine schöne Gelegenheit für eine erste Ausfahrt mit dem Fahrrad ist das gemeinsame Anradeln, welches am Sonntag, 28. April,  von Lippstadt Marketing und der Touristik & Marketing GmbH Bad Waldliesborn angeboten wird.

Anradeln 2019 am Brunnen im Kurpark von Bad Westernkotten – Foto: Verkehrsverein für Bad Westernkotten und die Stadt Erwitte e.V.

Das Motto der diesjährigen Tour lautet “Die 3 K’s am Hellweg “Kunst – Kirschen – Kurbad”. In Begleitung der ortskundigen Stadtführer wird in diesem Jahr die Region südlich von Lippstadt und um Erwitte erkundet. Startschuss für die Radler aus Bad Waldliesborn ist um 12.30 Uhr am Haus des Gastes, ab 13 Uhr  starten dann  alle Teilnehmer  ab Stadtmuseum Lippstadt  in Kleingruppen auf die rund 28 Kilometer lange Tour.

Über Overhagen wird in Richtung Stirpe geradelt, der erste Halt erfolgt am “Gut Brockhof”, wo Ilona Lehner aus Schmerlecke, bekannt als “Künstlerei Wahine”, einige Skulpturen ausgestellt hat. Über ruhige Feldwege führt der Weg nach Völlinghausen, das auch als “Kirschendorf” bekannt ist. Hier ist ein Stopp in der Ortsmitte an der “Alten Schule” und der Kapelle St. Stephanus und St. Katharina geplant.

Danach wird über die Hellweg-Weser-Route nach Erwitte und Bad Westernkotten geradelt. In Erwitte erfolgt ein Stopp am Marktplatz, in Bad Westernkotten gibt es Infos zum Kurpark, den Salinen und den “Alltagsmenschen”, die sich im Ortskern an vielen Stellen zeigen. Bevor die Rückfahrt nach Lippstadt angetreten wird, besteht die Gelegenheit zu einer Kaffeepause im Park-Café.

An allen Haltepunkten geben die Stadtführer kurze Infos über die Besonderheiten des jeweiligen Standortes. Für diese abwechslungsreiche Saisoneröffnungs-Tour wird eine Dauer von ca. 3,5 Stunden veranschlagt.

Lippstadt Marketing weist darauf hin, dass das Tragen eines Fahrradhelmes empfohlen wird. Für kleinere Pannen unterwegs bietet die Firma Löckenhoff eine Pannenhilfe an.

Anmeldungen sind ab sofort möglich:

in der Stadtinformation im Rathaus,  Lange Str. 14 in Lippstadt, Tel. (0 29 41) 5 85 15, E-Mail stadtinfo@kwl-lippstadt.de,  oder bei der Tourist-Information Bad Waldliesborn, Haus des Gastes, Quellenstraße 72, Tel. (0 29 41) 94 88 00, E-Mail info@lippstadt-badwaldliesborn.de

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung möglichst bis zum 25. April  gebeten.


 

 


[ff id="1"]

Deine Meinung ist uns wichtig

*