Restaurant des Monats: Gasthaus Klein

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Seit Generationen verbindet das Gasthaus Klein in Netphen-Deuz  die Menschen der Region, aber auch Gäste von Ferne fühlen sich hier bestens bewirtet und umsorgt. Seit über 300 Jahren ist das traditionsreiche Gasthaus im Besitz der Familie Klein. Im Monat März kann man dort ein köstliches Aktionsmenü genießen.

Christian und Corinna Klein-Wagner wissen ihre Gäste mit guten Speisen und einer heimeligen Atmosphäre zu verwöhnen - Fotos: Gasthaus Klein

Christian und Corinna Klein-Wagner wissen ihre Gäste mit guten Speisen und einer heimeligen Atmosphäre zu verwöhnen – Fotos: Gasthaus Klein

Aus Begegnungen reifen hier Traditionen, aus Geschichten wurde hier Geschichte geschrieben und aus Fremden wurden Freunde. Hier wird Gastlichkeit noch Groß geschrieben und es wird gutes Essen – vorzugsweise mit westfälischen Spezialitäten – zelebriert.

Hier kommen bevorzugt taypisch westfälische Speisen auf den Tisch - natürlich kulinarisch verfeinert.

Hier kommen bevorzugt typisch westfälische Speisen auf den Tisch – natürlich kulinarisch verfeinert.

Küchenchef Christian Klein-Wagner und sein Team entführen ihre Gäste in eine andere westfälische Küche. An Ideen mangelt es der eingespielten Küchenbrigade quer durch die Jahreszeiten keineswegs, wenn es darum geht mit Fleisch und Fisch zu variieren und altes Gemüse neuzu entdecken. Im Sommer gehören die Blüten z.B. von Rosen, Gänseblümchen und Holunder zu den Zutaten. Da kann man sich von den Geschmackserlebnissen überraschen lassen.

Der Gasthof Klein ist weit über Netphen für seine hervorragende Küche bekannt

Der Gasthof Klein ist weit über Netphen für seine hervorragende Küche bekannt

Die Jahreszeiten mit all ihrer Farbenpracht spiegeln sich selbst im Essen wieder. Hierfür verwenden man im Gasthaus Klein frische regionale Produkte, dazu gehören auch Kräuter und Blüten aus dem eigenen Kräutergarten. Aber nicht nur Liebhaber der westfälischen Küche kommen auf ihre Kosten, die Speisekarte enthält auch Kreationen über die Landesgrenze hinaus, sowie vegetarische Schlemmereien.

Zu den Speisen bietet Corinna Klein-Wagner zahlreiche edle Tropfen aus Europa und Übersee von namhaften Weingütern an, die im alten Gewölbekeller gelagert werden. So kann man ganz wundervoll die westfälische Gastfreundschaft genießen, wobei sich das Siegerland ganz unprätentiös und wie nebenbei von seiner schönsten Seite präsentiert.

Im Monat März ist das Gasthaus Klein zum Restaurant des Monats gekürt worden. Dann gibt es dort ein westfälisches Aktionsmenü: Im März erhalten Sie im Gasthaus Klein bei Vorlage des “Westfälisch genießen”-Gutscheins zwei westfälische Aktionsmenüs zum Preis von einem.

Aktionsmenü:

Mariniertes Bachsaiblingsfilet / Kartoffelkrebbelchen / Radieschencreme

Poulardenbrust / krosser Speck / Petersilienwurzelpüree / Kerbelmöhren / Graupenrisotto

Veilchen / weiße Schokolade

Menü  39,80 Euro

Den Gutschein kann man auf der Website von “Westfälisch genießen” abrufen. https://www.westfaelischgeniessen.de/images/Gutscheine/2019_03_00_Wg_Gutschein_Gasthaus_Klein.pdf

Gasthaus Klein / Inh. Corinna + Christian Klein-Wagner / Marburger Straße 7 / 57250 Netphen-Deuz
Telefon 0 27 37 – 59 33 – 0
www.gasthaus-klein-deuz.de


 

 


[ff id="1"]

Deine Meinung ist uns wichtig

*